PAKOS

Name :

Pakos

Geschlecht:

Rüde

Geboren :

Ca. 07/ 2017

Schulterhöhe:

 

Gewicht :

 kg

Kastriert/ Sterilisiert:

ja

Krankheiten:

 

Aufenthaltsort:

Griechenland

07/2020

Pakos wurde in einer verlassenen Gegend, ohne Futter und Wasser und total verängstigt aufgefunden. Sein ursprünglicher Besitzer hatte ihm eine Kette um den Hals gelegt, die sich im Laufe der Zeit tief eingegraben hatte und mit speziellem Werkzeug entfernt werden musste.

Pakos lebt nun auf einer Pflegestelle mit 40 weiteren Hunden. Pakos ist ein wenig schwerfällig und unbeholfen aber eine Seele von Hund mit einem großen Herzen.

Er kommt mit allen Hunden auf der Pflegestelle zurecht, solange er nicht geärgert und bedrängt wird. Er braucht seinen persönlichen Freiraum um sich zu entfalten.

Er mag es nicht beim Fressen gestört zu werden, wartet aber immer brav bis er an der Reihe ist und sein Futter bekommt

Pakos liebt es in Ruhe zu schnüffeln und mit seiner Bezugsperson spazieren zu gehen.

Katzen mag er nicht so gerne.

Pakos braucht ein eigenes Zuhause, wo er die Aufmerksamkeit seiner Familie für sich hat. Dort würde er aufblühen und sich zu einem entspannten Familienhund entwickeln.

https://www.youtube.com/watch?v=ssMCKNQCWgI

Wir hoffen nun ein schönes Zuhause für Pakos zu finden. Wenn Sie ihm dieses Zuhause schenken möchten, dann wenden Sie sich bitte an seine Vermittlerin

Renate Düser (Ha)

Email: Renate.Dueser@t-online.de