Update 04.12.2017

Zoi, ca. 2 Jahre alt, ca. 45 cm groß, kastriert

Zoi lebte als Streunerhündin am Hafen von Patras bevor sie von unseren Tierschützern vor ein paar Wochen gerettet wurde. Ein paar Menschen (wenn man sie so nennen kann) machten sich einen Spaß daraus, Zoi eine Plastiktüte über den Kopf zu binden und sie auf die Straße zu setzen. Es dauerte nicht lange und Zoi wurde von einem Auto erfasst. Tierliebe Menschen die dies beobachteten, hatten sofort die Polizei informiert. Da hat sich die Polizei dafür nicht interessierte, wurden unsere Tierschützer informiert und sie machten sich sofort auf den Weg. Zoi wurde direkt zum Tierarzt gebracht da ihr Vorderbein eine starke Verletzung hatte. Das Bein konnte nicht gerettet werden und musste amputiert werden. Zoi wurde auch gleich auf Mittelmeerkrankheiten getestet und musste gegen Ehrlichiose behandelt werden. Jetzt lebt Zoi bei einer Tierschützerin, sie ist verträglich mit den anderen Hunden und hat auch Kontakt zu Katzen. Wenn Sie der süßen Zoi ein schönes Zuhause schenken möchten, dann setzen Sie sich mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

    Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de