Update 10.10.2014

Hallo Ihr lieben Patras - Hunde Freunde , nun ist Diego fast zwei Monate bei uns und es wird höchste Zeit zu berichten . Wir sind alle sehr glücklich diesen tollen Schatz in unserer Familie aufgenommen zu haben . Er zaubert uns täglich ein Lächeln ins Gesicht und wäre nicht mehr wegzudenken . Diego ist so richtig angekommen . Er hat allerdings auch viel zu tun : morgens früh bringt er schon die Pferde mit mir auf die Wiese , treffen mit Hundekumpels , lange Spaziergänge im Wald ( am liebsten mit Bach oder Tümpel ) , spielen , spielen , toben und kuscheln . Seit einiger Zeit läuft er perfekt am Pferd und er begleitet uns bei Ausritten . Zuhause ist er tiefenentspannt und macht auch gerne mal ein Nickerchen auf Herrchens Sofa . Ja , das war es fürs erste. Hier noch ein paar Fotos . DANKE nochmals an Antje Sälzer , die uns Diego vermittelt hat.

 

Update 15.08.2014

Xavier hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte gestern umziehen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 05.08.2014

Jetzt ist Xavier der inzwischen Diego gerufen wird schon seit über einer Woche bei uns, er wird immer mutiger und erkundet mittlerweile auch alleine den Garten. Die Spaziergänge konnten wir ausweiten, er läuft gut eine dreiviertel Stunde mit und würde auch länger laufen, er hat in der Woche schon gut Muskulatur aufgebaut und fordert meine anderen Drei,  seinen ca. 8 Monaten entsprechend, gerne zum Spielen und Flitzen durch den Garten auf. Er apportiert sehr gerne Spielzeug, Decken, Stöcke oder Socken  Diego ist zu allen Menschen freundlich, er zeigt keinerlei Scheu vor Pferden und Kühen, die werden nur neugierig angeschaut und erschnuppert. Autofahren in der Hundebox klappt gut, sogar mit noch zwei Hunden drin!!! Er schläft nachts durch. Die Untersuchung von der Tierärztin und das Blutabnehmen hat er sich ohne weiteres gefallen lassen. Er wurde auf die Mittelmeerkrankheiten negativ getestet. Wer sich für Diego entscheidet, wird einen Begleiter fürs Leben bekommen, eine treue Seele mit der man viel Spaß haben wird. 
Wir freuen uns auf Besuch von Menschen die diesen Schatz kennenlernen wollen!!!

 

 

 

Update 28.07.2014

Xavier durfte am Samstag nach Deutschland reisen und wir haben bereits den ersten Bericht von seiner Pflegefamilie bekommen:

Xavier ist ein bezaubernder großer Junge, noch etwas ungestüm und ohne Erziehung, aber absolut gutmütig, verspielt und lebensfroh, nachdem er in der Wanne war, hat er ein wunderschön glänzendes Fell. Beim Spazierengehen bleibt er an unserer Seite, er ist unerschrocken Autos und Traktoren gegenüber, lässt sich von den Nachbarskindern streicheln. Auch sein Futter oder einen Knochen lässt er sich abnehmen ohne einen Muks zu machen. Xavier ist gestern Abend tatsächlich die offene Holztreppe im Flur hochgegangen, obwohl er vorher noch nie Treppen gelaufen sein muss. Neue Sachen werden vorsichtig erkundet und dann ausprobiert.
Seine Muskulatur an den Vorder- und Hinterläufen ist noch ein wenig schwach, was sicher von der langen Zwingerhaltung kommt, wird sich aber durch reichlich Bewegung sicher schnell geben. Er verdient ein wunderschönes Zuhause, mit Menschen, die mit ihm gemeinsam das Leben genießen wollen.
Er bindet sich sehr schnell an Menschen und möchte immer dabei sein, er ist soooo liebesbedürftig und sehr aufmerksam!!! Ein echter Schatz!!!

 

 

 

 

Update 09.05.2014

Unsere Tierschützerin hat Xavier und seine Schwester Alessa in der Pension besucht und uns neue Fotos geschickt. Wir hoffen sehr, dass Xavier bald erfahren wird wie schon ein Leben in einer Familie ist und er nicht länger in einem Zwinger leben muss.

 

 

Update 30.04.2014

Xavier, ca. 4,5 Monate alt, Rüde

Xavier wurden zusammen mit seinen Geschwistern in einem Obstkorb von einer Tierschützerin gefunden. Sie nahm die insgesamt sieben Geschwister mit nach Hause und versorgte die kleinen. Fünf der Geschwister haben ein Zuhause in Griechenland gefunden nur Xavier und seine Schwester Alessa haben bis jetzt noch keine Familie gefunden. Die Tierschützerin musste jetzt die beiden nach Patras in eine Pension bringen, da sie beruflich für einige Monate Patras verlässt. Wir wurden nun um Hilfe gebeten für die beiden ein schönes Zuhause zu finde. Beide sind bereits komplett geimpft und ausreisefertig. Wir vermuten, dass die beiden eher eine mittlere bis große Größe erreichen werden. Wenn Sie sich in Xavier verliebt haben, dann nehmen Sie Kontakt mit seiner Vermittlerin auf.

https://www.youtube.com/watch?v=h1h0H2tOPws&feature=youtu.be

 

 

 

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de