Update 04.12.2013

Vito geht es wirklich gut und wir freuen uns jeden Tag, dass wir ihn haben. Er hat gut Gewicht zugelegt und wiegt jetzt ca. 25kg. Man kann nun nicht mehr die einzelnen Rippen spüren. Autofahren mag er immer noch nicht gerne, aber egal. Vito ist total brav, er macht nichts kaputt und bleibt alleine, wenn ich arbeiten muss. Er verträgt sich super mit unserer Katze, anderen Hunden und überhaupt mit jedem. Wir gehen täglich mindestens zwei Stunden mit ihm raus und zusätzlich bekommt er noch Bespaßung in unserem großen Garten. Da liebt er momentan am meisten das Ballspielen, weil der Ball auf den gefrorenen Wiesen klasse flutscht. Außerhalb lassen wir ihn selten von der Leine, da er nicht besonders gut abrufbar ist und Hasen- bzw. Rehspuren ihn unheimlich zum Weglaufen reizen. Ich habe mir eine 20m lange Schleppleine gekauft, damit wir trotzdem gut mit ihm auf den Wiesen toben können.

 

 

Update 09.09.2012

Vito durfte heute bei seiner neuen Familie einziehen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 25.06.2012

Vito, zurzeit ca. 45cm groß, wird ca. 55-60 cm groß, geb. am 10.12.2011.

Vito ist ein ruhiger, vorsichtiger dennoch wachsamer Hund. Trotz seiner ruhigen Art ist er gerne draußen und hat Spaß daran neues zu lernen. In der kurzen Zeit in der er jetzt bei mir ist, hatte er schon Kontakt zu kleinen Kindern, auf diese geht er freundlich zu und spielt auch mit ihnen. Er durfte Pferde und Kühe kennen lernen und unter anderem schon viele Hundefreundschaften schließen. Vito kann auch schon einige Zeit alleine bleiben, wobei er hier meinen Hund immer da hat. Wenn er alleine ist legt er sich hin und schläft. Vito ist noch nicht ganz stubenrein, aber dies sind nur einzelne Fälle, nachts muss man mit ihm nicht noch einmal raus. Vito hat Angst vor lauten Geräuschen und rennt vor Autos weg. Dies werde ich wie das Auto fahren, die nächste Zeit mit ihm noch üben. Körperlich ist Vito gesund.  Nur steckt ein Hoden in der Bauchdecke fest. Nach Absprache mit dem Arzt, wird es ihn nicht beeinträchtigen. Ich denke für Vito wäre es am schönsten in eine Familie zu kommen, die schon einen Hund hat, da er sich auch an meinem sehr orientiert. Entweder ein aktives Pärchen oder auch in eine Familie mit Kindern und Garten, würde er gut hineinpassen. Vito müsste auf jeden Fall noch eine Hundeschule besuchen und ich denke auch Agility wäre ein Sport der diesem klugem Kerlchen Spaß bereiten würde.

 

 

 

Update 07.06.2012 

Vito durfte heute nach Deutschland reisen und sucht noch eine Familie. 

 

Update 20.04.2012

Vito wurde jetzt gechipt, hat bereits seine weiteren Impfungen bekommen und ist jetzt ausreisefertig. Vito wird wahrscheinlich mal eine mittlere Endgröße erreichen.

 

Update 13.03.2012

Vito, ca. 2 Monate, Rüde

Vito, Ben, Paco, Rambo ,Benni, Weta und Vicky sind Geschwister alle haben ihre erste Impfung bekommen. Sie sind im Mai ausreisefertig.

Carolin Fertig

www.patras-hunde.de

E-mail: Carolin.Fertig@googlemail.com

Tel: 0171/2687165

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de