Update 06.01.2020

Tschapina, geboren Mai 2018, ca. 48 cm groß, ca. 18 kg schwer 

Die süße Tsachpina wurde als Welpe zusammen mit ihrem Bruder Roki ausgesetzt. Sie lebt zur Zeit zu ihrer eigenen Sicherheit an einer Kette auf einem Feld. Eine Tierschützerin kümmert sich um sie. Tschapina schmelzt förmlich dahin wenn sie von Menschen betüddelt und beschmust wird. Sie ist sehr clever und wer sich für die süße Maus interessiert kann sich gerne bei ihrer  Vermittlerin.

 

 

 

Renate Düser
Email: renate.dueser@t-online.de

Tel: 04624-451510
 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de