Update 27.12.2013

wir haben neue Fotos von Thassos aus seinem Zuhause bekommen

 

 

Update 08.06.2012

Thassos hat ein Zuhause gefunden und wurde bereits sehnsüchtig erwartet.

Update 10.04.2012

Thassos, Rüde, ca. 4 Monate

Seine Mutter, hochschwanger, wurde von einer Tierschuetzerin aus Egio von der Strasse eingesammelt. Sie hat die Huendin aufgenommen und die Hundemutti durfte ihre 6 Welpen in geschuetzter Umgebung bekommen. Nun leben sie mit vielen anderen Hunden auf einem eingezaeunten Feld, wo sie zwar Nahrung bekommen und vor dem Ueberfahren geschuetzt sind, nur leider bekommen sie kaum Zuwendung. Ausserdem kommen immer
mehr Hunde dazu und es sind nicht gerade die besten Umstaende unter denen ein kleiner Welpe aufwachsen sollte. Thassos ist sehr verspielt, aber noch ziemlich schuechtern was fremde Menschen angeht. Er ist aber sehr freundlich und spielt auch gern mit den anderen Hunden. Von seinen Geschwisterchen konnten vier in Griechenland vermittelt werden und nun warten er und sein Bruder Moritz auf ihre eigene Familie, wo sie richtige Aufmerksamkeit, Zuwendung und Kuscheleinheiten bekommen.

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0176/44591258

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de