Update 28.12.2012

 

hier mal ein paar Fotos von Stelista. Die Küche ist ihr Lieblingsort, da gibt es immer was zu fressen. Der Mann und die Frau auf dem einen Bild, sind mein Mann und meine Schwester.
 
Sie ist eine quirlige liebe Maus, hat nur Dummheiten im Kopf. Die anderen zicken noch etwas, aber ich denke, das wird mit der Zeit, denn Stelista gibt nicht auf. Beim Fressen ist sie noch sehr gierig, so dass sie leider immer noch angebunden werden muss, aber dies macht ihr gar nichts aus. Wenn ich das Futter richte, sitzt sie bei den anderen und wartet und läuft dann auch gleich mit mir, damit ich sie anbinden kann. Sitz und den Handtouch kann sie schon perfekt. Auto fahren liebt sie. Falls wir nichts mehr hören, wünsche ich Ihnen einen guten Rutsch ins Jahr 2013.
 
Oh, ich muss Ihnen noch was mailen, mein Mann hat Stelista einen Mantel gekauft, oh man wenn ein Mann auf so eine Idee kommt. Als ich den Mantel sah (schwarz mit Krönchen), dachte ich mir, denn kenne ich doch irgendwo her, klaro meine Schwester hat mir dann erklärt, dass ist die Kollektion von dem Modemacher Glööckler). Ja so ist Mann. Ich denke Stelista interessiert das nicht.

 

 

Update 30.09.2012

 

 

 

Update 25.09.2012

Stelitsa, Hündin, ca. 3 Monate, zur Zeit ca. 25 cm, 3 kg.

Stelitsa wurde von einer Frau am Strand gefunden. Die Hündin war mutterseelenallein am Strand und irrte dort umher, suchte nach etwas Fressbaren. Die Frau nahm die kleine Stelitsa mit und informierte Maria hierüber. Maria stellte die kleine Maus bei Elenie vor, die sie sogleich untersuchte. Stelitsa ist gesund, mit den Impfungen wurde sogleich begonnen. Nun lebt Stelitsa auf einer privaten Pflegestelle in Patras. Hier wird sich um sie gekümmert und sie ist in Sicherheit. Stelitsa ist noch ein wenig schüchtern, muss sie sich ja erst an die neue Situation gewöhnen, kannte sie Menschen wohl bisher nur aus der Ferne. Doch die Kleine macht sich gut, frisst und beginnt schon, zu spielen und aus sich herauszukommen.

Wenn Sie sich gerade in die kleine Stelitsa verliebt haben, zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

 

 

 

Gabi Bergel

Telefon: 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de