Update 08.08.2017

Stelitsa, ca. 1 Jahre alt, ca. 45 cm groß, kastriert

Die süße Stelitsa wurden letztes Jahr im Oktober von Tierschützern in einem verlassenen Haus gefunden. Sie wurden durch ihr heulen auf sie aufmerksam und brachten Stelitsa direkt zur Tierärztin da sie eine Verletzung am Bein hatte. Die Tierärztin röntge das Bein und verordnete erst einmal Ruhe. Stelitsa hat auch keine Schmerzen und lebt inzwischen auf einer Pension wo sie sehnsüchtig darauf wartet eine Familie zu finden. Stelitsa zeigt sich auf der Pension als völlig problemlos, sie versteht sich mit den anderen Hunden, sie kennt den Kontakt zu Katzen und auch Kindern. Wenn Sie der süßen Stelitsa ein schönes Zuhause schenken möchten, dann setzen Sie sich mir ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

 

Renate Düser

Telefon: 04624/451510

renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de