Update 10.12.2013

Meilo ist ein wunderbarer Hund (Welpen) frech u zuckersuess!
Sagen wir es mal so, er haelt die Familie auf Trapp. Stubenrein ist er schon fast. Die Zeiten sind noch nicht in der Regel, aber das wird.
Er lernt schnell u ist ein cleveres Kerlchen. Ach ja, Hoehe schon 37cm.

Update 16.11.2013

Schröder hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 22.10.2013

 

//youtube.com/watch?v=vsDIXEcdgow&feature=youtu.be

//youtube.com/watch?v=8Gn6VZDehsc&feature=youtu.be

//youtube.com/watch?v=F0yQPXvYecM&feature=youtu.be

 

 

Update 06.10.2013

wir haben schöne Videos von Schröder und seinem Bruder Kirlian bekommen :-)

Schröder:
//youtube.com/watch?v=CU0ChUgxKOE&feature=youtu.be
//youtube.com/watch?v=62U6r-ZmIGY&feature=youtu.be
//youtube.com/watch?v=jdUo1Y-oOrA&feature=youtu.be

Schröder und Kirlian:
//youtube.com/watch?v=X7d9p9beejQ&feature=youtu.be
//youtube.com/watch?v=WOlS6hz0RP8&feature=youtu.be
//youtube.com/watch?v=hXXtR7CjBQs&feature=youtu.be

 

Update 03.10.2013

Schröder, ca. 2 Monate alt, Rüde

Schröder wurde zusammen mit seinen Geschwistern Cleo und Kirlian in einem Karton bei brütender Hitze vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt. Die kleinen waren voller Flöhe, Zecken, verwurmt und gerade mal ca. 6 Wochen alt. Der Tierarzt verständigte eine unserer Tierschützerinnen und bat um Hilfe bei der Vermittlung von den kleinen. Für Cleo hatte er eine private Pflegestelle gefunden und Schröder sowie Kirlian wollte er in der Praxis bis zu seiner Vermittlung behalten. Als unsere Tierschützerin aber gesehen hat wie die beiden in der Praxis leben müssten bis zu ihrer Ausreise, im Keller in einem kleinen Käfig nahm sie beide mit zu sich nach Hause. Hier werden sie liebevoll versorgt, leben mit anderen Hunden und Katzen zusammen. Schröder wird wohl mal eine mittlere Größe erreichen und ist Mitte / Ende November ausreisefertig.

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de