Update 06.02.2012

Hallo Frau Bergel
Wir sind gut angekommen! Heute früh um 3:30 Uhr waren wir daheim.
Sarino ist Spitze, hört super und fügt sich ideal in unseren Tagesablauf ein. Die Frau von der Vorkontrolle haben wir heute auch auf Sarino schauen lassen, sie war sehr angetan. Bloß mit dem Bein müssen wir schauen, die Muskulatur ist sehr verkümmert. Der Tierarzt wird uns am Freitag sicher mehr sagen können. Ach ja, Duschen und sauber machen konnten wir ihn auch schon, hat er sich Primar gefallen lassen.

Update 05.02.2012 

Sarino landet heute in Deutschland und zieht in die Schweiz (ein paar Bilder von seiner Ankuft am Flughafen)

 

 

Uptdate 16.01.2012

Sarino, ca 1 Jahr (Stand Januar 2012)

       

 

Hallo Ihr,

wir haben gestern im Tierheim dieses arme Wuerstchen entdeckt: ein junger Rüde dessen Hinterbeinchen scheinbar irgendwann mal gebrochen war und natuerlich nicht behandelt wurde :-( Nun steht es in einem ganz seltsamen Winkel von ihrem Koerper ab und er kann es nicht benutzen.

Die im Tierheim haben uns gesagt, dass sein Beinchen operiert werden muss. Dafuer muesste der Kleine zum Tiearzt gebracht werden.  

Dieser Hilferuf kam aus Patras, gerne übernehmen wir die Operationskosten und versuchen für Sarino ein schönes Zuhause zu finden.

Besser Fotos folgen bald, aber wenn Sie ein Herz für diese arme Maus haben, dann melden Sie sich bitte bei:

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0176/44591258

gabi.bergel@freenet.de

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de