Update 13.12.2016

Leider haben wir die traurige Nachricht bekommen, dass Samson verstorben ist.

Update 23.03.2014

Samson hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Hier auch schon das erste Foto :-)

Update 10.11.2013

Samson leidet wirklich sehr unter dem Mangel an menschlicher Zuwendung in der Zwingerhaltung der Pension. Wenn man zu seinem Zwinger kommt klebt er an den Gitterstäben, um endlich gestreichelt zu werden und genießt es dann in vollen Zügen.

 

 

Update 07.06.2013

Samson lebt jetzt in einer Pension in Patras und dort erholt er sich sehr geht. Wir hoffen für den schönen Rüden eine Familie zu finden wo er sein bisheriges Leben vergessen kann und ein glückliches Hundeleben vor sich hat.

 

 

 

Update 24.05.2013

Samson, ca. 3-4 Jahre alt, Rüde

Samson wurde am einem Strandabschnitt in der Nähe von Patras von unseren Tierschützern gefunden. Samson war in keiner guten Verfassung als sie ihn gefunden haben und er wurde zur Tierärztin gebracht. Er war sehr abgemagert und sein Bauch war stark geschwollen. Bei den ersten Blutuntersuchen stellte sicher heraus, dass er Ehrlichiose positiv ist. Der geschwolle Bauch kommt durch die Ehrlichiose und einer Arthritis. Er bekommt jetzt Medikamente und wir hoffen, dass es ihm bald besser gehen wird. Bei den Untersuchungen verhielt er sich sehr brav und wahrscheinlich ist Samson einfach nur dankbar darüber, dass ihm jetzt geholfen wird. Gerne helfen wir ihm dabei ein schönes Zuhause zu finden wo er sich erholen kann und wieder zu Kräften kommt. Wenn Sie Samson die Chance auf ein schönes Hundeleben schenken möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit seiner Vermittlerin auf.

 

 

 

 

Renate Düser

Telefon: 04624/451510

renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de