Update 29.07.2013

Sally hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte am Wochenende umziehen. Wir wünschen ihr viel Glück. 

Update 04.07.2013

Wir haben neue Bilder von Sally bekommen.

 

 

Update 17.06.2013

Sally ist nun seit 10 Tagen bei mir in Pflege und hat sich sehr gut mit meinem 4-jährigen Rüden angefreundet, an dem sie sich auch orientiert. Mein Hund und Sally lieben das sog. Welpenspiel, das mehrmals täglich intensiv vollzogen wird. Anfangs schien sie Gassi gehen nicht gerade zu mögen, inzwischen genießt sie es zusammen mit ihrem neuen Freund. Sie ist auch stubenrein und hat gelernt die Wiese für kleine Geschäfte zu nutzen. Anderen Hunden gegenüber ist sie noch ängstlich, aber sie macht große Fortschritte. Stürmische Hunde, die auf sie zu rennen und bellen mag sie nicht. Laute Geräusche wie Autos, Baulärm, Menschen verunsichern sie noch etwas, aber sie war mit mir bereits 2x in der Stadt und war ganz brav. An der Leine zu gehen müssen wir noch üben. Einfache Kommandos wie „Sitz“ oder „Auf deinen Platz“ hat sie schon gelernt. Sie ist eine liebe Hündin, die sich immer freut, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Auf Menschen geht sie sofort zu. Sie genießt es zu spielen, schläft dann aber auch ihre 3 h, denn so ein neues Leben ist ganz schön anstrengend. Sie bleibt auch schon alleine und verhält sich ruhig. Als Anfängerhund ist sie hervorragend geeignet. Mit ein wenig Training wird sie ein super toller Hund werden. Auffallend ist ihre Dankbarkeit. Sie freut sich jedes Mal, wenn ich ihr etwas zum Fressen hinstelle oder ein Spielzeug gebe. Sie fühlt sich richtig wohl und freut sich einfach, dass es ihr jetzt besser geht. Katzen jagt sie nicht.

 

 

Update 09.06.2013

Sally durfte am Freitag nach Deutschland fliegen auf eine Pflegestelle. Sally ist eine liebe und verschmuste Hündin. Sie ist sehr dankbar für jede Zuwendung die sie jetzt bekommt. Draußen ist sie noch unsicher und orientiert sich an dem bereits vorhandenen Rüden. Wenn Sie Sally ein Zuhause schenken möchten, dann nehme Sie Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf.

 

 

 

Update 02.05.2013

Sally und ihre Geschwister Shilo und Ybo konnten nicht länger auf ihrer Pension bleiben deshalb mussten sie heute notdürftig auf einem Grundstück untergebracht werden. Das ist kein sicherer Ort für die kleinen und wir hoffen schnell Familien für die Hunde zu finden. Sally ist jetzt ca. 6 Monate alt und ca. 40 cm groß. Sie ist ihrem Alter entsprechend verspielt und freut sich über den Kontakt zum Menschen. Wenn Sie Sally ein schönes Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf.

 

Update 27.03.2013

 

 

Update 16.02.2013

Sally, ca. 4 Monate, Mädchen

Sally und ihre Geschwister wurden zusammen mit ihrer Mutter Siva in Patras auf einem Grundstück gefunden. Unsere Tierschützer konnten die Welpen retten und erst mal auf einer Pension unterbringen. Allerdings können die Hunde dort nur für eine begrenzte Zeit bleiben. Wir hoffen sehr rechtzeitig eine Zuhause für Sally zu finden. Wenn Sie sich in die kleine verliebt haben, dann nehmen Sie Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf.

 

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de