Update 27.06.2019

Rita hat ein schönes Zuhause gefunden und sie durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 21.05.2019

Rita, ca. 2 Jahre alt, ca. 40-45 groß, kastriert

Rita und ihr Bruder Cocos wurden in einem Wald in Patras ausgesetzt ohne die Chance irgendwo Futter und Wasser zu finden, beide waren voll mit Zecken. Rita war völlig erschöpft und hatte keine Kraft mehr, zum Glück hatte ihr Bruder, der Stärkere der Beiden, sich um Rita gekümmert. Rita hat sich zu einer so niedlichen, sozialen, zarten und verspielten kleinen Hündin entwickelt, die mit allem verträglich ist, mit Artgenossen und auch Katzen, die nun auf der Suche nach ihrem Zuhause ist. Das Video ist nicht ganz aktuell, da ist sie ein paar Monate jünger aber man sieht was für ein süßes Strahlemädchen sie ist und daran hat sich nichts geändert.

https://www.youtube.com/watch?v=fmihngn72V8

 

 

 

Renate Düser

www.patras-hunde.de

Tel.: 04624 - 45 15 10

E-Mail: renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de