Update 01.04.2014

nach gut zwei Wochen ein kleiner Zwischenbericht.
Riley hat sich super eingelebt, ist daheim ruhig und ausgeglichen aber verteidigt
ihr neues Zuhause durch Bellen gegen Fremde. Wir werden täglich geweckt, wenn der
Zeitungsmann kommt gegen halb sechs.
Draußen ist sie mit allen verträglich, zeigt keine Scheu und bellt nicht rum.
Gassi gehen will sie mit Leidenschaft aber man merkt deutlich, dass sie da wohl bisher
viele Freiheiten genossen hat - Herrchen ist ja an der Leine also muss ich nicht so aufpassen.
Nach Ostern geht es in die Hundeschule und mal sehen - entweder zu Agility oder THS.
Ich habe den Eindruck, dass sie auch mit dem Kopf arbeiten will.
 
Anbei noch ein Bild: Grichischer Hund im bayerischen Schnee.

 

 

Update 14.03.2015

Riley hat ein schönes Zuhause gefunden. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 20.11.2014

Riley, ca. 4 Jahre alt, ca. 14 kg schwer, kastriert

Riley verliert leider ihr Zuhause in Griechenland und wir wurden um Hilfe gebeten bei der Vermittlung. Die Familie bringt es nicht übers Herz Riley ins Tierheim zu bringen, damit sie zum Schluss als Kettenhund irgendwo auf ein Grundstück vermittelt. Riley ist eine liebe Hündin, sie mag andere Hunde kommt mit Kinder gut zurecht wenn sich nicht zu klein sind und liebt es zu schmusen. Sie kennt es im Haus zu leben, ist stubenrein und völlig gesund. Wenn Sie der hübschen Hündin ein neues Zuhause schenken möchten, dann setzten Sie sich mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

 

 

 Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:   
04624 - 45 15 10
Mail:  renate.dueser@t-online.de

 

  

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de