Update 27.08.2015

 

seit dem 18.08.2015 haben wir ein neues Familienmitglied - THEO (vorher RICIE). Er ist ein wunderbarer Hund und hat uns bereits jetzt schon gezeigt, wie wunderbar ein Leben mit Hund sein kann. Am Flughafen Hamburg haben wir ihn in Empfang nehmen dürfen. In seiner Transportkiste war er noch sehr schüchtern und wahrscheinlich sehr kaputt vom aufregenden Flug. Aber bereits die Rückfahrt hat unseren Schatz auftauen lassen. Er liebt das Autofahren und hat sein erstes Geschäft dankenswerterweise auch auf einem Rasthof erledigt.

Mit jedem Tag hat sich Theo sein neues Reich zu eigen gemacht und fühlt sich sichtlich wohl. Die Nächte schläft er durch und tagsüber ist er so wunderbar lebhaft und spielt was das Zeug hält. Freunden gegenüber verhält er sich sehr vorbildlich und weiß schon ganz genau, wie er seinen Charme erfolgreich einsetzen kann. Ein echter Charmeur!

 

 

Update 18.08.2015

Ricie hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 13.07.2015

Wir haben neue Fotos von Ricie bekommen der immer noch sehnsüchtig auf eine eigene Familie wartet.

 

 

 

 

Update 05.06.2015

Ricie, ca. 3 - 3,5 Monate alt, Rüde

Ricie und seine Geschwister wurden einfach in einer Mülltonne entsorgt. Zum Glück hatte eine Tierschützerin die kleinen gefunden und mit zu sich nach Hause genommen. Sie hat die kleinen mit der Flasche aufgezogen und uns nun um Hilfe bei der Vermittlung gebeten. Ricie und seine Geschwister sind mit anderen Hunden verschiedenen Alters aufgewachsen. Leider sind die Eltern unbekannt und wir können nicht sagen wie große die kleinen mal werden. Man schätzt aber eine mittlere Größe zwischen 50 - 55 cm. Die kleinen sind Ende Juni ausreisefertig und können ab hier ihre Reise ins Glück antreten. Wenn Sie sich in Ricie verliebt haben, dann setzen Sie sich mit seiner Kontaktperson in Verbindung.

Hier ein Video von den Welpen als sie gefunden wurden:

 https://www.youtube.com/watch?v=D3IT-sUdp7U&feature=youtu.be

 

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de