Update 23.10.2016

Wir haben die traurige Nachricht bekommen das Princess verstorben ist.

Update 18.06.2012

Heute war ich mit Pina ( auf Princess hat sie gar nicht gehört und heißt jetzt Pina) beim Tierarzt. Die Ohren wurden gründlich gereinigt und ein paar Tropfen bekommt sie nun gegen leichte Entzündung. Sonst alles gut! In 4 Wochen wird dann das Blut untersucht. Ich habe einen Tierarzt, der sich mit Mittelmeerkrankenheiten -besonders mit Leishmaniose- sehr gut auskennt. Sie ist dort in guten Händen.
Ansonsten hat sich Pina in den wenigen Tagen bereits sehr entspannt und ist toller, als ich mir es hätte vorstellen können:-)))) Ihre Geschichte hat schon viele Menschen bewegt und es gibt auch schon eine Person, die gerne Spenden möchte als Unterstützung. Ich habe auch die Links der Patrasseite z.B. SABRO mit dem Projekt "Klembow" als seriös bestätigt, da sich auch jemand für dieses Projekt konkret interessiert. 

 
Jetzt sende ich Ihnen zum Schluß, mit meinen herzlichstem Dank für dieses "Hundegeschenk", mit den schönsten Photos von Pina !!!
Ich danke auf diesem Wege Frau und Herrn Fortwängler für Ihre Geduld und Unterstützung.

 

 

Update 14.06.2012

Princess ist gestern gut hier angekommen. Es war alles sehr aufregend, auch
der erste Tag heute. Aber ich glaube schon, dass es sich auf beiden Seiten
um Liebe handelt :-)) Es wird eine Menge Arbeit mit ihr werden da sie sehr
ängstlich ist. Erst war ich heute total verzweifelt und geriet selbst in
Panik, ob ich das wohl schaffen würde. der Abendspaziergang war dann schon
um einiges entspannter!
 

 

 

Update 12.06.2012

Princess durfte heute nach Deutschland fliegen und hat ein tolles Zuhause gefunden. 

 

Update 17.03.2012, neue Bilder

 

https://www.youtube.com/watch?v=HtfqHEmwd6w

https://www.youtube.com/watch?v=kS4Ezpc9tqo

https://www.youtube.com/watch?v=c_Vg5h_NKjc

 

 

 

 

Princess ist 1 1/2 - 2 Jahre alt. Sie wird kastriert und hat Leishmaniose. Wir wissen nicht, wie hoch der Titer ist, weil wir die letzten Tests nicht haben. Princess war, als sie gefunden wurde abgemagert bis auf die Knochen, ihr Fell war ausgefallen und sie war übersäht von offenen Wunden. Löcher in den Ohren, Blut was ihr aus der Nase trofte, sie war in einem jämmerlichen Zustand. Sie war so erschöft und hungrig, dass sie in ihrer Schüssel einschlief. Mittlerweile geht es ihr viel besser. Sie ist sehr gut, ruhig und freundlich. Ein sehr gutes Mädchen.

LK

Nun hoffen wir, dass wir für unsere Princess möglichst schnell ein Zuhause finden. Bitte fassen Sie sich ein Herz und melden Sie sich bei:

 

MARTINA & RUDI FORTWÄNGLER
www.patras-hunde.de

Tel.: 02694/911559

Mail: ahrtal-paint-horses@web.de

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de