Update 06.12.2015

Unsere süße Pepa welche jetzt Bella heißt hat ein tolles Zuhause gefunden, wir wünschen ihr viel Glück.

 

 

Update 28.09.2015

Pepa, ca. 4 Monate alt, weiblich

Pepa und ihre Schwester Maja wurden zusammen mit elf weiteren Welpen gefunden. Die Welpen hatten kein Wasser, kein Futter und wurden dort wahrscheinlich ausgesetzt. Zum Glück waren unsere Tierschützer vor Ort und konnten somit die kleinen retten. Ein paar der Welpen wurden bereits in Griechenland vermittelt und die restlichen wurden auf Pflegestellen gebracht. So auch Pepa und Maja die jetzt sehnsüchtig auf ein schönes Zuhause warten. Beide haben bereits ihre erste Impfung bekommen und sind Mitte Oktober ausreisefertig. Pepa ist welpentypisch verspielt, lernt bereits an der Leine zu laufen und ist eher schüchtern. Wenn Sie der süßen Pepa ein schönes Zuhause schenken möchten, dann setzen Sie sich mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montags bis Samstags ab 19.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ganztags)

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de