Update 04.11.2019

Paula , geboren ca 10.2014 , 60 cm groß, 27 kg schwer , kastriert

Die hübsche Paula wurde im Winter halb erfroren auf einem Feld in Griechenland gefunden.
Sie war voller Eis und Schnee und sehr schwach.
Paula lebt nun in Patras in einer Pflegestelle , in der sie erst mal aufgepäppelt wurde.
Leider ergab der Mittelmest einen Leishmaniosetiter von 1 / 1200.
Derzeit wird Paula mit Milteforan behandelt .

Zusätzlich wurde eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt, die aber problemlos mit Tabletten behandelbar ist .

Die hübsche Hündn ist liebevoll und anhänglich.
Vom Charakter her ist sie eher ruhig.

In der Pflegestelle ist sie verträglich mit Rüden und Hündinnen.

 

https://youtu.be/bD_KvGN_C9U
 

 

 

 

 

 

 

Renate Düser

Email: renate.dueser@t-online.de

Tel: 04624-451510
 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de