UPDATE 14.01.2012

Hallo, hier ist noch mal Eure Paula,

da in der Zwischenzeit schon so viel passiert ist, wollte ich mich wenigstens

mal wieder bei Euch Allen melden.

Zunächst mal: es geht mir sau gut, auch wenn ich zwischendurch kastriert

worden bin. Das war ja nicht so  unbedingt mein Ding….

Zum Glück ging es danach wenigstens in den Urlaub und da habe ich zum

ersten Mal schönen, weichen Schnee kennengelernt. Für Alle in Griechenland:

das ist soooo toll und soooo weich… Einfach Klasse. Ihr solltet Euch das Alle

unbedingt mal anschauen kommen…

Ja, was gibt’s sonst Neues: nachdem ich hier nun in die Hunde-Spielstunde gehe

und auch noch einen eigenen Trainer habe, geht es an der Leine schon viel besser.

Und so langsam habe ich mich hier so richtig gut eingelebt….

….vielleicht bekomme ich bald noch jemanden zum spielen dazu….

Ich wäre Umständen auch bereit, auf meinem Sofa etwas zu rücken oder vielleicht

für mein Herrchen einen anderen Platz suchen… der macht sich eher immer so dick

auf der Couch…

So, das waren die neuesten Paula-News aus Ostfriesland.

Eure Paula

 

UPDATE 05. JULI 2011

 

Hallo aus Ostfriesland,

 

hier ist Paula. Ich wollte mich nur mal eben schnell melden und Bescheid sagen,

dass ich die lange Reise gut überstanden  habe.

 

Habe und die ersten Stürme schon bei meinen Entdeckungsreisen erlebt habe.

Aber ich gehe sooooo gerne mit meinem neuen Frauchen spazieren und

kann dabei sooooo viel entdecken. Was es in Ostfriesland so alles gibt…...

 

Ich habe auch schon einen eigenen Platz in meiner neuen Wohnung….

Boahhh… und hier ist immer was los. Und JEDER bringt mir was Tolles mit.

 

Also…. An alle zurückgebliebenen Kumpels….

 

 

Liebe Grüße

Von Eurer Paula …

 

Bis demnächst.

 

 

UPDATE 02. JULI 2011

Paloma ist am 01. Juli mit Rudi in Frankfurt gelandet, sie durfte eine Nacht bei Rudi und Martina zu Hause verbringen, bevor sie am nächsten Morgen von ihrer Familie abgeholt wurde. Palomas Familie hat sich wahnsinnig gefreut.

PALOMA   Hündin, ca. 7 Monate alt (Stand Mai 11), ca. 40 cm hoch

Es wurde beobachtet, dass Palomas Familie an der Pforte des Tierheims anhielt - Paloma aus dem Auto warf und wieder wegfuhr.
Sie machten sich noch nicht einmal die Mühe, Paloma an der Pforte anzubinden.

Paloma blieb sitzen - wartete bis die Tierheimleiterin kam. Sie ließ sich problemlos auf den Arm nehmen....jetzt sitzt diese bezaubernde Hündin im Tierheim von Patras.

Wir würden sehr gerne eine Familie für Paloma finden - sie ist so ein liebes Mädchen.

Bitte melden Sie sich bei

MARTINA & RUDI FORTWÄNGLER
www.patras-hunde.de

Tel.: 02694/911559

Mail: ahrtal-paint-horses@web.de

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de