Update 30.03.2015

Wir haben die ersten Fotos von Panagos aus seinem neuen Zuhause bekommen :-)

 

Update 14.03.2015

Panagos hat ein schönes Zuhause gefunden. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 29.12.2014

Panagos, ca. 3 Jahre alt, ca. 50 cm groß, Rüde

Unsere Andrea hat uns um Hilfe gebeten bei der Vermittlung von Panagos und beschreibt ihn wie folgt:

Panagos war sehr stark abgemagert und seine Haut sieht sehr schlimm aus. Er hat zum Glück nur Sarkoptes, der Bluttest auf alle Mittelmeerkrankheiten war negativ (Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose und Herzwurm). Er war bei Eleni der Tierärztin, aber da sie auch über die Feiertage nicht da ist, mussten wir ihn abholen. Jetzt lebt er bei uns in einem freien Zwinger Zuhause. Panagos ist ein sehr liebenswerter, extrem schmusebedürftiger, im Moment eher ruhiger Hund, der bis jetzt die Katzen hier ignoriert.
Er sieht aus wie ein reinrassiger Segugio Italiano, http://www.agraria.org/cani/segugiodelgiura.htm
Also diese lange krumme Nase und diese ewiglangen Ohren sind wirklich komplett identisch :-)
 
Hier noch ein paar Videos:
 

 

Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de