Update 21.03.2016

Hallo liebe Renate, wollte Dir mal kurz die neuesten Bilder von JJ
senden. Der Zaun ist seit gestern fertig, d.h. der Kleine kann ohne
lästige Leine im Garten sein, Er ist so ein Kobold !!! Er klaut Schuhe,
die dann in"sein" (Nickis) Körbchen schleppt. Das Werkzeug das Marc zum
Zaunbau benutzte ist auch heimlich weggetragen...Er versucht auch Essen
zu stiebitzen, armer Schatz,es wird wohl noch ein Weilchen dauer bis er
seinen Überlebensmodus runterfährt...Seit 2 Tagen bellt er,wenn ihm
etwas suspekt ist. Er orientiert sich stark an Nicki, die beiden fangen
sogar schon an zu spielen. Ich glaube ,er ist ganz froh so eine resolute
Chefin zu haben. Er ist ein richtiger Sonnenschein und wir geben ihn
nicht mehr her.

 

Update 08.03.2016

Othon hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 14.10.2015

Othon, ca. 4-5 Jahre alt, ca. 45 cm groß, Rüde

Othon wurde von verschiedenen Leuten auf Facebook gepostet aber niemand traute sich ihn anzufassen. Unsere Tierschützer hatten seine Geschichte auf Facebook verfolgt und hatte so Mitleid mit Othon das sie sich auf den Weg gemacht hatten (ca. 100 km von Patras entfernt) und nach ihm suchten. Zum Glück fanden sie Othon und konnten ihn ins Auto tragen und mit nach Patras zu unserer Tierärztin nehmen. Sie hatte keine große Hoffnung, Othon war sehr schwach, seine Haut war durch die Sonne stark verbrannt. Beim Bluttest stellte sich heraus, dass er an Ehrlichiose, Babesiose und Leishmaniose leidet. Aber Othon ist ein Kämpfer und er will leben!! Gegen die Ehrlichiose und Babesiose wurde er bereits behandelt und für die Leishmaniose bekommt er weiterhin Medikamente. Sein Fell wächst inzwischen schon nach und er bekommt immer mehr Lebensfreude. Wir hoffen nun ein schönes Zuhause für Othon zu finden damit er erleben wird wie schön ein Hundeleben sein kann.

 

 

so sah Othon aus als er gefunden wurde:

 

 

Renate Düser

www.patras-hunde.de

Tel.: 04624 - 45 15 10
E Mail:
renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de