Update 17.12.2014

Olia darf auf ihrer Pflegestelle bleiben, wir wünschen ihr viel Glück.

Update 16.11.2014

Olia ist wohlbehalten auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen. Wir haben bereits die ersten Fotos von der süßen bekommen. Olia muss natürlich wie jeder Welpe noch einiges lernen. Sie ist noch nicht komplett stubenrein, mag nicht alleine bleiben und ist welpentypisch verspielt. Gerne kann Olia auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

 

 

 

Update 03.11.2014

Wir haben neue Fotos von Olia bekommen, sie ist jetzt ca. 40 cm groß und wartet auf ihrer Pflegestelle in Griechenland noch sehnsüchtig auf ein schönes Zuhause.

 

 

 

 

Update 07.10.2014

Olia, ca. 4,5 alt, ca. 32 cm groß, Mädchen

Olia und ihre zwei Geschwister Hogen sowie Orfeas wurden einfach bei einer Tierschützerin über den Gartenzaun geworfen. Die Welpen hatte sogar noch die Nabelschnur so klein waren sie. Die Tierschützerin hat Olia und ihre Geschwister liebevoll aufgezogen und bat uns nun um Hilfe bei der Vermittlung. Sie leben bei der Tierschützerin mit weitern Hunden und auch Katzen zusammen. Auch kennen sie bereits das Leben in einem Haus und sind ihrem Alter entsprechend verspielt. Olia ist ausreisefertig und kann sobald sie eine Familie gefunden ihre Reise ins Glück starten.

 

 

 

 

 

Sandra Förg

Tel: 08171/9974290

Handy: 0160/7228576

Email: sandra.dindass@web.de

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de