Update 16.06.2015

Nora hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte bereits umziehen, wir wünschen ihr viel Glück.

 

Update 28.12.2014

Nora hat sich auf ihrer Pflegestelle gut eingelebt und sich so langsam ganz gut arrangiert mit der bereits vorhandenen Hündin. Nora ist ja wirklich eine ganz liebe Maus. Am liebsten würde sie den ganzen Tag kuscheln. Nur in einen Haushalt mit Katzen sollte sie besser nicht diese mag Nora nicht so gerne.

 

 

 

Update 14.12.2014

Nora ist ein sehr ruhiges Mädchen. Sie ist weder aufdringlich noch bellt sie, man merkt kaum das ein Hund im Haus ist. Sie ist stubenrein und läuft gut an der Leine. Wenn man sich mit ihr beschäftigt und sie streichelt freut sie sich sehr, sie ist sehr Menschen bezogen und liebes bedürftig. Sie ist ca. 45 cm groß und
wirkt auf den Fotos viel größer.

 

 

 

 

Update 23.02.2014

Wir können es gar nicht verstehen warum sich niemand für die hübsche Nora interessiert. Nora ist sehr menschenbezogen und saugt jede Streicheleinheit wie ein Schwamm auf. Leider lebt Nora in Griechenland immer noch in einem Zwinger ohne Familienanschluss. Immer wenn unsere Tierschützer sie besuchen kommen und sich mir ihr beschäftigen ist es sehr schwer sie wieder in den Zwinger zu bringen. Nicht nur unsere Tierschützer, sondern auch Nora ist dann immer sehr traurig. Wer schenkt ihr endlich ein glückliches Hundeleben in einer Familie??

 

 

 

Update 04.04.2013

Es gibt sehr schöne Neuigkeiten von Nora: der Bluttest hat ergeben, dass sie ihre Leishmaniose Erkrankung losgeworden ist und sie wird nun nur mit einem Antibiotikum für 3 Wochen gegen Ehrlichiose behandelt. Nora lebte zusammen mit einer anderen Hündin und es gab überhaupt keine Probleme. Generell ist sie mit allen Hündinnen freundlich, die auch freundlich zu ihr sind und etwas kleiner sind als sie selbst ;-) Nora musste nun schon so viel in ihrem Leben durchstehen, sie hat es jetzt wirklich verdient eine tolle Familie zu finden!

 

 

//youtube.com/watch?v=TLPcoGK8-x8

 

Update 10.02.2013

Nora, ca. 4 Jahre, ca. 55 cm, 21 kg

Nora wurde vor 2 Jahren von einer Tierschützerin gefunden und ist eher ein gemütlicher Hund mit ruhigerem Charakter. Sie war an Leishmaniose erkrankt und wurde erfolgreich behandelt. Es muss nun in regelmäßigen Abständen ein Bluttest gemacht werden um zu sehen, ob eventuell wieder Tabletten benötigt werden. Nora ist mit Hündinnen nicht so gut verträglich, Rüden findet sie okay, solange diese nett zu ihr sind. Nora geht sehr gut an der Leine und lebt im Moment in einem Zwinger zusammen mit einer 7 Monate alten Hündin, mit der sie keine Probleme hat. Da Nora in der ganzen Zeit keine Interessenten hier in Griechenland hatte (zu alt, zu krank, nicht hübsch genug, kein reinrassiger Hund), findet sich vielleicht in Deutschland eine passende Familie für die Maus.

 

 

 

 

Renate Düser

Tel.: 04624 - 45 15 10
E Mail:
renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de