Update 28.02.2016

Nino hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute umziehen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 19.02.2016

 

 

 

Update 11.02.2016

Nino durfte am 06.02.2016 nach Deutschland zu seiner Pflegestelle reisen. Er war sehr zurückhaltend aber inzwischen lässt er sich streicheln, aber wenn man nach ihm greift, weicht er aus. Carry die Ersthündin versucht immer wieder mal mit ihm in Kontakt zu kommen, aber er lässt sich noch nicht aus der Reserve locken. Nino ist ein braver Hund und er ist stubenrein. Am liebsten ist er bei seinem Pflegefrauchen in der Küche und beobachtet alles vom Hundebett aus. Bei dem Mistwetter konnte man ja auch nichts groß machen. Allerdings geht er inzwischen selbständig vom Hof aus hoch in die Wohnung, das ist doch ein schöner Fortschritt und wir hoffen, dass es bald noch besser klappt. Nino ist bereits kastriert und ca. 50 cm groß, gerne kann er auf seiner Pflegestelle besucht werden.

 

 

 

Update 17.10.2015 

 

 

 

 

Update 04.09.2015

Nino, ca. 4 Monate alt, Rüde

Nino und seine Geschwister wurden von einer Tierschützerin in der Nähe von Araxos gefunden. Die kleinen waren zu fünft und wurden von der Tierschützerin gefüttert. Doch eines Tages war eines der Geschwister verschwunden und die Tierschützerin nahm daraufhin Nemo und seine Geschwister mit zu sich nach Hause und hat um Hilfe bei der Vermittlung gebeten. Wir vermuten das die kleinen einfach ausgesetzt wurde da die Tierschützerin keine Mutter gesehen hat. Da uns die Eltern unbekannt sind lässt sich auch nicht genau einschätzen wie groß die Welpen mal werden. Nino und seine Geschwister wurden bereits geimpft und warten nun darauf ein schönes Zuhause zu finden. Wenn Sie sich in Nino verliebt haben, dann setzen Sie sich mit seiner Kontaktperson in Verbindung.

 

 

 

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montags bis Samstags ab 19.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ganztags)

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de