Update 17.10.2015

Mocca hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute umziehen. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 26.08.2015

Wir haben einen Bericht von unserer süßen Mocca bekommen die sich jetzt selbst mal zu Wort melden möchte :-))

Ich bin ein hübsches Hundemädchen und suche nun auf diesem Weg einen Partner oder eine Partnerin fürs Leben. Ich bin sehr sportlich und unternehmungslustig, gehe gerne laufen und bin kein Couch-Potatoe. Abends genieße ich jedoch das gemeinsame Kuscheln vorm Kamin. Vorhandene Kinder sind kein Hindernis :-) Mein Lebensmotto lautet: "Liebe geht durch den Magen!" Möchtest Du mit mir bis an mein Lebensende gemeinsam der Sonne entgegen laufen? Dann melde Dich bei mir! LG Deine Mocca

 

 

 

 

Update 27.07.2015

Die hübsche Mocca ist wirklich ein ganz liebes Hundemädchen. Mocca ist am Anfang noch etwas schüchtern, taut aber auch danach sehr schnell auf. Sie ist sehr lieb zu allen Menschen und möchte ihren Menschen einfach nur gefallen. Mocca ist ein super Schmuser und sehr sozialverträglich mit anderen Hunden. Sie liebt es mit Hundekumpels auf der Wiese zu tollen. Mocca hat keinen starken Jagdinstinkt. Vor Katzen hat sie sehr viel Respekt und meidet diese. Die Kleintiere, die hier im Haushalt leben, lässt sie ebenfalls links liegen.

Mocca ist ein Traumhund, wie er im Buche steht. Sie ist der ideale Familienhund und wäre auch als Anfängerhund geeignet. Am meisten würde sie sich aber freuen, wenn sie einen netten Hundekumpel zum Spielen bekommen würde, denn sie wäre ebenfalls der perfekte Zweithund. Mocca geht artig spazieren, fährt entspannt im Auto mit und läuft sehr schön neben dem Fahrrad her. Sie hat einen Hang zum Apportieren. Sofern sie in einer Hundeschule gefördert wird, hätte sie bestimmt sehr viel Spaß daran. Das alleine bleiben müsste man noch mit ihr üben. Hier hätte man es mit Sicherheit einfacher, sofern schon ein Zweithund vorhanden wäre, damit sie sich nicht so einsam fühlt. Mocca bindet sich nämlich sehr schnell an ihre Menschen. Da Mocca noch etwas schreckhaft ist, wäre ein Haus mit Garten super zum Spielen und Üben für sie. Der Garten muss allerdings gut eingezäunt sein. Man darf bei Mocca keinen Druck ausüben, denn dann macht sie dicht.

Da Mocca noch jung ist, möchte / muss sie täglich ausreichend beschäftigt werden. Sofern man dieses tut, bekommt man mit Mocca eine wundervolle Traumhündin, wie sie lieber nicht sein kann. 

 

 

 

Update 06.03.2015

Mocca, ca. 1 Jahr alt, ca. 50 cm groß

Mocca wurde von einer Tierschützerin an einem Strandabschnitt in der Nähe von Patras gefunden. Da dort oft Hunde vergiftet werden, brauchte sie es nicht übers Herz die hübsche Mocca dort zu lassen. Mocca ist eine sehr liebe Hündin und wahrscheinlich hatte sie mal eine Familie. Sie kennt es an der Leine zu laufen und liebt es spazieren zu gehen. Zur Zeit lebt sie mit einem Rüden zusammen und auch bei anderen Hunden ist Mocca immer freundlich. Sie liebt es zu schmusen und genießt den Kontakt zu ihren Menschen. Wenn Sie Mocca ein schönes Zuhause schenken möchten, dann setzen Sie sich mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

http://youtu.be/tOXLB-NUAe4
 


 

 

 

 

 

 Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de

  

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de