Update 01.05.2013

Heute durfte Mitka nach Deutschland reisen und sie hat ein schönes Zuhause gefunden. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 10.03.2013

Mitka, ca. 10 Wochen, 30 cm, 4 kg schwer, Mädchen

Die kleine Mitka wurde rein zufällig von einer Tierschützerin in der Dunkelheit am Straßenrand entdeckt, sie saß zusammen mit ihren Geschwistern Myra, Milva und Marcie  in einer Obstkiste, offensichtlich ausgesetzt, weit und breit niemand zu sehen, kein Wasser, kein Futter, von der Mutter keine Spur. Die Kleinen sollten dort offensichtlich ihren Tod finden. Die Tierschützerin fing die Welpen mit Hilfe eines Freundes ein und brachte sie in einer Pension unter. Hier werden sie versorgt, bekommen ihre Impfungen und warten nun auf liebe Menschen, die ihnen ein Zuhause geben wollen. Wenn Sie sich vorstellen können, Mitka ein liebevolles Zuhause zu geben, setzen Sie sich mit ihrer Vermittlerin in Verbindung.

 

  

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de