Update 08.03.2014

Mishel hat sich schnell bei uns eingewöhnt. Er ist nun der Star der Hundeschule und jeder der ihn sieht liebt ihn sofort.
Auch mit unseren anderen Hund (Laika) versteht er sich sehr gut. Die zwei spielen den ganzen Tag miteinander und abends kuscheln sie sich zusammen ins Bett, wie auf den Bildern zusehen ist. Er ist sehr anhängig und möchte am liebsten den ganzen Tag schmusen. Zum Glück will auch jeder mit ihm schmusen der ihn sieht. Allgemein hat er sich schnell an die Bequemlichkeiten wie Bett und Sofa gewöhnt. Mit zwei Hunden und fünf Katzen kann es dann schon mal nachts im Bett eng werden. Wir sind alle froh, dass wir ihn nun in unsere Familie haben.

 

 

 

 

 

Update 16.02.2014

Mishel hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 03.01.2014

Mishel, ca. 5-7 Jahre alt, Golden Retriever 

Mishel wurde an einem verregneten Tag auf der Landstraße gefunden. Er trug um seinen Hals eine abgebrochene Kette und hatte eine Wunde am Kopf. Unsere Tierschützer brachten ihn sofort zu unserer Tierärztin in Patras. Zum Glück war es keine schlimme Verletztung am Kopf und die Wunde ist schon verheilt. Mishel hat schlechte Zähne, die vorderen sind fast alle abgebrochen, was wahrscheinlich an der Ernährung der ganzen letzten Jahre liegt. Wir gehen davon aus, dass Mishel bis jetzt sein ganzen Leben an einer Kette verbringen musste. Im Tierheim zeigt er sich als sehr lieber, ruhiger und verträglicher Rüde. Mishel liebt den Kontakt zum Menschen und lässt sich gerne streicheln. Wir hoffen jetzt ein schönes Zuhause für Mishel zu finden. Wenn Sie sich in den schönen Rüden verliebt haben, dann nehmen Sie Kontakt mit seiner Vermittlerin auf.

 

 

 Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de