Update 20.07.2013

 

Oskar ist ein kleiner aufgeweckter Junge der sehr viel Zuneigung braucht. Er verfolgt uns auf Tritt und Schritt und schon ein kleiner Fresskopf ist. Wenn er könnte wie er wollte wäre er nur am fressen. Die erste Nacht hat er bei meiner Tochter geschlafen, wie auch sonst. Jetzt schläft er bei uns im Schlafzimmer in seinem Nest. Da wir gestern zum Kränzen mussten, unser 1. Nachbar heiratet nächstes WE, hat er sich schnell an unsere Nachbarschaft gewöhnt und kommt mit Menschen sehr gut aus. Er ist auch ziemlich frech gegenüber anderen Hunden aber der Route natürlich eingezogen.

 

 

Update 12.07.2013

Mika hat ein schönes Zuhause gefunden und wurde sogar von seinem Herrchen selbst in Patras abgeholt. Hierfür herzlichen Dank.

Update 15.05.2013

Mika, ca. 4 Monate, Rüde

Mika und seine Geschwister wurden zusammen mit ihrer Mutter Kessy ins Tierheim von Patras gebracht. Zuvor lebten sie in der Nähe eines Tierschützers auf der Straße. Der Tierschützer füttert dort regelmäßig die Straßenhunde so auch die kleine Hundefamilie. Eines Tages beobachtete er, dass Kinder die Welpen nahmen und ihnen aus Spaß die Pfoten zusammengebunden haben. Ihm blieb nichts anderes übrig als die Welpen und die Mutter zusammen ins Tierheim zu bringen. Er hatte große Angst was die Kinder noch mit den Hunden machen könnten. Das Tierheim ist allerdings auch kein schöner Ort für die Welpen und wir hoffen schnell Familien für sie zu finden. Wenn Sie sich in Mika verliebt haben, dann nehmen Sie Kontakt mit seiner Vermittlerin auf.

 

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de