Update 04.03.2018

Menja, ca. 1 - 1,5 Jahre alt, ca. 32 cm groß, kastriert

Menja wurde von Tierschützern in einem sehr schlechten Zustand gefunden. Ihr ganzer Körper war voll mit Wunden und Flöhen, ihr Fell war total verfilzt und Menja hatte schon stark abgenommen. Die Tierschützer nahmen Menja sofort mit und brachten sie zum Tierarzt, hier bekam sie gleich eine Grundversorgung. Jetzt lebt sie auf einer privaten Pflegestelle in Griechenland und wartet auf ein schönes Zuhause. Auf der Pflegestelle hat Menja Kontakt mit anderen Hunden und mit Katzen. Wenn Sie der süßen Menja ein schönes Zuhause schenken möchten, dann setzen Sie sich mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

 
 
 
 

 

Renate Düser

www.patras-hunde.de

Tel.: 04624 - 45 15 10

E-Mail: renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de