Update 22.10.2013

Melina - jetzt Lina- hat sich sehr gut bei uns eingelebt und verträgt sich prima mit unseren Katzen.
Sie ist reichlich gewachsen, ca. 60cm, das war so nicht vorhergesehen, und sie ist ein absolute Temperamentsbündel!
Kinder und andere Hunde liebt sie sehr, nur schwarze, große Hunde mag sie gar nicht, egal, ob Rüde oder Hündin - wer weiß, warum...

 

 

UPDATE 23. Dezember 2011

Hallo Frau Bergel, 

hier noch ein paar aktuelle Fotos von Melina, sie fühlt sich sichtlich wohl und wird zusehends selbstbewusster. Mit unseren katzen klappt es weiterhin gut: der Große ist recht gelassen und unsere Jüngste spielt mit ihr, nur unsere mittlere besonders liebe Caro ist noch etwas vorsichtig - aber sie faucht nicht mehr so wie am Anfang - für die kurze Zeit sind wir mit der Eingewöhnung und Entwicklung sehr zufrieden. Nach Weihnachten habe ich nochmal frei, dann haben wir den ersten Termin für ein Einzeltraining in der Hundeschule - Kennenlernen mit der Trainerin, Ziele besprechen und dann überlegen, in welche Gruppe sie passt.

Übrigens liebt sie Schnee - egal wie lange wir mit ihr spazieren gehen, sie kann garnicht genug davon bekommen, steckt manchmal bis zu den Ohren in Schneehügeln und tollt an der Leine herum, dass ich manchmal ganz schön standhaft sein muss - ich freue mich schon darauf, wenn sie endlich mal ohne Leine laufen darf und hoffe, dass sie in der Hundeschule schnell lernt zu hören und auch wieder zurück zu kommen.

So, das waren die Neuigkeiten von uns nach gut 2 Wochen, viele liebe Grüße und schöne Weihnachten!!!

Frauke

 

UPDATE 05. Dezember 2011

Melina kann ihr Glück noch gar nicht fassen. Sie hat eine tolle Familie gefunden und ist gestern in Deutschland gelandet.

Melina, ca. 5 Monate / Stand November 2011, weibl.

Melina wurde in der Nähe vom Paradies aufgefunden. Völlig alleine streunte Sie auf der Suche nach Fressen herum. Maria nahm Sie mit ins Paradies. Melina ist ein fröhlicher Hund, überhaupt nicht ängstlich und Sie versteht sich mit allen anderen Welpen und Hunden.

 

 

 

 

 

 
Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de