Update 01.07.2016

Andy ist ein richtiger Familienhund nur sollten die Kinder nicht so klein sein wenn welche in der Familie leben. Auch sollten keine Katzen im Haushalt leben da er diese nicht so mag....... Andy ist ein sehr verspielter Hund und er mag sehr gerne Spaziergänge. Mit seinen Artgenossen ist er verträglich und Andy beherrscht auch das Hunde 1 x 1. 

 

 

 

 

Update 03.12.2013

Andy (Marino) ist jetzt schon über ein Jahr bei uns . Der kleine Kerl ist ein pfiffiges und aufgewecktes Kerlchen . Er liebt lange Spaziergänge in Feld und Wiesen. Wir sind sehr froh das wir in haben

 

 

Update 19.10.2012

Andy hat sich schon gut bei uns eingelebt. Den kleinen Kerl haben wir alle schon sehr ins Herz geschlossen . Wir gehen viel ins Feld und in 2 Wochen beginnt die Welpenschule . Er ist fast schon Stubenrein. Hier sind  ein Paar Fotos von dem Süssen Kerl
 

 

 

Update 14.10.2012

Marino hat es geschafft er hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland fliegen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 17.09.2012

 

 

Update 28.08.2012

Marino, Rüde, ca. 2,5 Monate, zur Zeit knapp 30 cm hoch.

Marino wurde zusammen mit seiner Schwester Marina von einer Urlauberin am Strand Rodini/Patras gefunden. Ihr taten die Beiden leid und sie nahm sie heimlich mit ins Hotelzimmer. Am nächsten Morgen schlich sie sich mit ihnen wieder raus an den Strand und versuchte, jemanden für die Welpen zu finden, der für sie sorgen könnte. Der Zufall wollte es, dass die Urlauberin jemanden ansprach, der Maria kennt und sie wurde angerufen. Maria nahm sich der Welpen an und brachte sie zu Eleni, unserer Tierärztin. Die Geschwister wurden tierärztlich untersucht und versorgt, sie scheinen gesund zu sein. Sie sind auch recht zutraulich und wir sind uns sicher, dass sie sich schnell in einer Familie einfinden werden. Nun warten die Beiden im Tierheim von Patras auf ihr großes Glück. Wir denken, dass die Geschwister eine Größe von ca. 50 cm erreichen werden, wenn sie ausgewachsen sind. Sie werden nun komplett geimpft, mehrfach entwurmt, gechipt und können dann ihre Reise nach Deutschland antreten.
 

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de