Update 27.07.2019

Maja hat ein schönes Zuhause gefunden und er durfte heute nach Deutschland fliegen. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 08.05.2019

Majo, ca. 3,5-4 Monate alt, ca. 40 cm groß, ca. 10 kg schwer, Rüde 

Der süße Majo lebte zusammen mit seiner Mutter auf der Straße. Tierschützer kümmerten sich um die beiden und versorgten sie mit Wasser und Futter. Jetzt hatte Majo das Glück und konnte auf eine Pflegestelle in Griechenland wo er bleiben kann, bis er ein Zuhause gefunden hat. Die Mutter von Majo wurde durch die Tierschützer kastriert und lebt nun wieder auf der Straße. Leider ist es den Tierschützern nicht möglich jeden Hund aufzunehmen, alle Tierschützer und Pensionen sind überfüllt nach der Schließung vom Tierheim. Aber natürlich kümmern sich die Tierschützer weiterhin um die Mutter und versorgen sie täglich auf der Straße. Majo lebt auf seiner Pflegestelle jetzt mit anderen Hunden in verschiedenen Altersklassen zusammen. Er ist ein wirklich süßer Kerl und wir hoffen, dass er bald eine Familie findet.

https://www.youtube.com/watch?v=zmQ9ojbGr6A&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=wCAdqW5Ta4I&feature=youtu.be

 

Hier kommt ein Foto von Maja und seiner Mama noch auf der Straße

 

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montag bis Freitag ab 20.00 Uhr)

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de