Update 03.03.2013

Madona durfte heute nach Deutschland reisen und sie hat ein schönes Zuhause gefunden. Wir wünschen ihr viel Glück.

 

Wir haben bereits die ersten Fotos von Madona die jetzt Maya heißt in ihrem neuen Zuhause bekommen.

 

 

Update 17.01.2013

Madona, 4,5 kg

Madona hatte große Glück, sie wurde ins Tierheim gebracht von einem Mann und unsere Maria war gerade vor Ort. Der Mann kennt den ehemaligen Besitzer von Madona deshalb wusste er ihr genaues Geburtsdatum und sagte, dass Madona ein Bernhardiner-Schäferhund-Collie-Mix ist. Maria nahm Madona an sich, denn im Tierheim von Patras hätte sie nicht lange überlebt. Zur Zeit regnet es sehr viel in Patras und Nachts wird es sehr kalt. Sie sucht noch eine Pflegestelle für die kleine bis wir eine Familie gefunden haben und Madona ausreisefertig ist.

 

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de