Update 06.10.2016

Heute haben wir neue Fotos von Loxley bekommen der nach der Schließung vom Tierheim auf einer Pension lebt. Dort lebt er alleine in einem Zwinger da sich Loxley nicht so verträglich den anderen Hunden gegenüber gezeigt hat. Der hübsche sollte sicher in eine Familie vermittelt werden, die sich mit der Rasse Schäferhund auskennt. Den Tierschützern gegenüber zeigt er sich offen und freundlich.

 

 

Update 12.02.2016

Wir haben Videos von Loxley bekommen

https://www.youtube.com/watch?v=wedEIvCC9MI&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=mpI1cW3Ff1k&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=snflc48qhpQ&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=UAmKe1ZAQsQ&feature=youtu.be

 

Update 24.11.2015

Loxley, ca. 4 Jahre alt, Schäferhund

Loxley lebte bei einem Autohaus als Kettenhund und dies wahrscheinlich schon sein ganzes Leben. Als das Autohaus schließen musste, wurde Loxley von seinen Besitzern ins Tierheim gebracht zusammen mit seiner Schwester. Was mit seiner Schwester passiert ist wissen wir leider nicht und hoffen sie hat ein schönes Zuhause in Griechenland gefunden. Loxley lebt nun mit mehreren Hunden zusammen in einem Zwinger und zeigt sich sozial ihnen gegenüber. Den Kontakt zum Menschen kennt er und er freut sich immer über den Besuch von unseren Tierschützern. Wir hoffen nun ein schönes Zuhause für den hübschen Rüden zu finden, am besten bei Menschen die sich mit dieser Rasse auskennen. Loxley soll erfahren wie schöne ein Hundeleben in einer Familie sein kann und hoffen schnell die richtigen Menschen für ihn zu finden.

https://www.youtube.com/watch?v=C65YmVYbCIQ

 

   Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de