Update 07.07.2014

Wir haben ein Foto von Lina bekommen die zusammen mit ihrer Schwester Lola ein glückliches Hundeleben führen darf.

 

 

Update 04.07.2014

Lina hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute umziehen. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 26.05.2014

Lina ist jetzt seit 10 Tagen bei uns und hat in dieser Zeit eine enorme Entwicklung gemacht. Sie ist eine fröhliche Hündin, aufgeweckt, gelehrig, aufmerksam und anhänglich. Sie läuft prima an der Leine, liebt die Spaziergänge, freut sich ohne Ende, wenn sie merkt, dass es bald los geht. Sie zeigt ihre Lebensfreude, flitzt mit den anderen Hunden um die Wette, schlägt Haken, Purzelbäume und ist schon verdammt schnell. Bällchen und Stofftiere findet sie klasse, wenn sie noch quitschen, ist das richtig spannend. Heute war sie mit meinen beiden Hündinnen für knapp 3 Stunden allein, was sie sehr gut hinbekommen hat. Sie kuschelt so gern, das genießt sie ohne Ende. Lina ist eine sehr liebe und angenehme Hündin, man muss sie einfach liebhaben. Sie hat eine Schulterhöhe von 38 cm und wiegt 8 kg, also eine zierliche Hündin.
 

 

 

Update 19.05.2014

Lina ist der Traum schlechthin! Die kleine Maus kam gestern Abend nach langer Reise endlich bei uns an. Sie ist eine zierliche, kleine (ca. 35 cm) und vor allem hübsche Hundedame, sie wiegt knapp 7 kg, auf den Fotos schaut sie größer aus als sie in Wirklichkeit ist. Sie ist bereits stubenrein, hat die erste Nacht durchgeschlafen (ganz artig im Körbchen vor meinem Bett). Sie ist teilweise sehr vorsichtig, schnelle Bewegungen lassen sie zurückweichen. Mit meinen beiden Hündinnen läuft es prima, sie ist heute schon mit ihnen durch den Garten getobt, gab richtig Gas, genoss die warme Sonne und erholt sich von der anstrengenden Reise. Sie sucht die Nähe und genießt die Streicheleinheiten. Heute hatten wir doch einigen Besuch, aber sie war ganz locker, gab es ja auch Leckerchen, sie stellte sich in die Reihe und nahm die Naschereien gern an (Opa hat die besten Leckerchen!). Ich gehe davon aus, dass sie noch ein paar Tage benötigen wird, um vollends aus sich herauszukommen, bis jetzt ist ja alles neu für sie, doch sie ist neugierig und erkundet alles mutig.

 

 

Update 15.03.2014

Lina, ca. 4-5 Monate alt, Mädchen

Lina wurde zusammen mit vier weiteren Welpen an einem Strandabschnitt in der Nähe von Patras gefunden. An diesem Strandabschnitt wurden bereits zwei Hündinnen einige Tage zuvor vergiftet aufgefunden. Unsere Tierschützer nahmen die Welpen gleich mit und brachten sie ins Tierheim von Patras. Hier sind sie zwar in Sicherheit aber gerade für so junge Hunde ist das kein schöner Ort. Sie sollten gerade in diesem Alter über Wiesen springen mit ihren Artgenossen und nicht auf Betonboden leben. Wir hoffen nun, dass wir schnell Familien für die kleinen finden, damit sie erleben wie schön ein Hundeleben in einer Familie ist. Wenn Sie sich in die süße Lina verliebt haben, dann nehmen Sie Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf.

 

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de