Update 06.05.2018

Lila ist ca. 2 1/2 Jahre alt, 45 cm (SH) groß und wiegt ca. 15 kg. Sie ist gechipt kastriert und besitzt einen EU-Impfpass.
Lila ist ein ganz liebes, zartes Wesen, die sicherlich schon viel schlechtes erlebt hat durch uns Menschen. Als sie vor einer Woche zu uns kam, war sie voller Panik und Furcht vor uns. Wie haben es aber in kurzer Zeit geschafft, das sie uns vertraut und öffnet, inzwischen ist sie sehr anhänglich und verschmust. An neue Dinge muss man Lila langsam heranführen, sie sollte in ein ruhiges Zuhause, vielleicht nur zu einer Einzelperson maximal zwei Personen, eine ländliche Umgebung wäre toll, gerne auch mit einem Ersthund, Katzen kennt Lila auch. Sie sieht wirklich total süß aus, wie ein kleines Teddybärchen. Wer verliebt sich in die Maus, wer hat Geduld und Einfühlungsvermögen und gibt Lila Anfangs die Zeit anzukommen und Vertrauen zu fassen.

 

 

Update 30.04.2018

Die süße Lila ist ca. 2 1/2 Jahre alt, kastriert, gechipt und geimpft. Sie ist 45 cm groß (Schulterhöhe) und wiegt ca. 15 kg.
Die süße Maus ist seit letzten Samstag bei uns und versucht sich seitdem einfach nur unsichtbar zu machen. Wir lassen Ihr jetzt auch erst einmal die Zeit, sie ist ein Hund der sicher schon viel schlechtes erlebt hat, Fremden gegenüber ist Lila sehr schüchtern und möchte dann am liebsten in einem Loch verschwinden, hat sie aber Vertrauen gefasst lässt sie sich gerne schmusen und ist sehr verspielt mit anderen Hunden. Wir suchen daher sehr verständnisvolle Menschen für die Maus, die Ihr Anfangs die Zeit geben Vertrauen zu fassen und sich auch nicht davon abschrecken lassen, wenn sie bei der ersten Begegnung keinen Kontakt sucht und sich zurückzieht. Personen die diese sicher schwierige Anfangszeit mit Ihr durchstehen, werden sicher nach einiger Zeit mit einer verschmusten, lieben Begleiterin belohnt.
Für Lila wäre ein ruhiges Zuhause ideal mit höchstens 1-2 Personen, am Besten ländlich gelegen, vielleicht mit einem kleinen eingezäunten Garten, ein Ersthund als Spielkamerad wäre toll, ist aber kein muss. Katzen kennt Lila auch, dies wäre also auch kein Hindernis. So, wer verliebt sich nun in diese Maus und zeigt Ihr wie schön die Welt sein kann, bei Fragen können Sie sich jederzeit melden.

 

 

 

Update 31.01.2018

Wir haben neue Fotos und ein Video von der süßen Lila bekommen. Die hübsche wartet nun auch schon ein Jahr auf das Glück eine Familie zu finden. Lila ist eine ruhige, eher schüchterne Hündin die Menschen sucht, welche ihr zeigen wie schöne ein Hundeleben sein kann.

https://www.youtube.com/watch?v=20LuntgCK4c&feature=youtu.be

 

 

Update 02.03.2017

Lila, ca. 1 - 1 1/2 Jahre alt, ca. 48 cm groß, ca. 13 kg schwer, kastriert

Lila wurde zusammen mit ihren Welpen von Tierschützern an der Uni von Patras gefunden. Eine Tierschützerin nahm die kleine Hundefamilie mit in ihr Haus und kümmert sich seitdem um sie. Lila ist inzwischen bereit für ihr eigenes Zuhause und wir wurden nun um Hilfe bei der Vermittlung gebeten. Lila kennt es bereits in einem Haus zu sein, sie versteht sich gut mit den anderen Hunden und ist ihnen gegenüber auch sehr verspielt. Lila ist anfangs fremden Menschen gegenüber schüchtern und braucht etwas Zeit um ihnen zu vertrauen. Wenn sich Lila sicher fühlt, ist sie ein toller Begleiter und liebt ihre Menschen sehr. Wenn Sie der hübschen Hündin ein schönes Zuhause schenken möchten, dann setzen Sie sich mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

   Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de