Update 10.12.2018

Lia durfte am Samstag zur ihrer Pflegefamilie nach Deutschland reisen, hier kommt auch schon der erste Bericht:

 

Lia ist eine dem Menschen sehr zugewandte Hündin, sie mag Männer und Frauen gleichermaßen. Sie ist ruhig und wünscht sich nichts so sehr wie einen Platz, an dem sie gewünscht und geliebt wird. Andere Hunde im Haus findet braucht Lia nicht, sie ist lieber eine Einzelprinzessin. Jagdtrieb zeigt sie bisher keinen und sie geht schon gut an der Leine. Lia ist eine gemütliche Hündin, am liebsten liegt sie in der Nähe ihres Menschen und - ja- passt auf, dass er ihr nicht abhanden kommt. Sie schmust gern und lässt sich bereitwillig bürsten. Sie ist von Anfang an stubenrein. Manchmal stibitzt sie vom Tisch, aber das wird sich legen, wenn sie versteht, es gibt immer was zu Essen. Sie sollte einen Garten haben, Leben in der Großstadt ist nichts für sie. Da sie Menschen mag, kann sie durchaus zu Kindern. 

 

 

 

Update 28.10.2018

Lia, ca. 2 Jahre alt, ca. 53 cm groß, kastriert

Lia hatte über ein Jahr ein schönes Leben bei ihrem Frauchen die leider letztes Jahr verstorben ist. Die Verwandtschaft wusste nichts mit Lia anzufangen und führen sie an einen verlassenen Ort um sie dort auszusetzen. Wie man so grausam sein kann, verstehen wir wirklich nicht. Bekannte der verstorbenen Dame, informierten unsere Tierschützer die sich sofort auf die Suche nach Lia machten, leider ohne Erfolg. Zum Glück blieben sie hartnäckig und gaben nicht auf! Sie haben Lia nach Wochen wirklich gefunden und sie auf eine Pflegestelle gebracht. Lia war in einem wirklich schlechten Zustand und müsste erst einmal aufgepäppelt werden. Jetzt ist sie bereit für die große Reise ins Glück und wir hoffen ein schönes Zuhause für Lia zu finden.

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montags bis Samstags ab 19.30 Uhr, Sonntags bis 18.00 Uhr und an Feiertagen ganztags)

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de