Update 19.04.2015

Larissa hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute umziehen, wir wünschen ihr viel Glück.

Update 04.04.2015

Hallo ihr Lieben,

Mein Name ist Larissa, ich bin ca. 8 Monate alt und bleibe eher ein kleiner bis mittelgroßer Hund. Ich werde hier bei meiner Familie Emma genannt, der Name gefällt mir auch viel besser:-)
Seit ca. 3 Wochen bin ich jetzt in Deutschland bei meiner Pflegefamilie und fühle mich hier sehr wohl. Ich bin ein ganz freundliches, aufgewecktes und fröhliches Hundemädchen und lerne sehr schnell. Zurzeit lebe ich mit 2 Hundekumpels zusammen und verstehe mich super mit Ihnen. Stubenrein bin ich auch so gut wie... Hin und wieder passiert noch ein kleines Unglück aber das klappt jetzt ganz sicher sehr schnell.
 Seit ein paar Tagen ist der Eingewöhnungsurlaub meiner Zweibeiner vorbei und ich musste alleine bleiben ( ca. 5-6 Std. ). Das klappt sehr gut, ich habe keinen Unsinn angestellt.
Ich freue mich immer sehr wenn wir spazieren gehen, es ist alles so spannend und neu für mich.
Ich hoffe so sehr, dass ich bald eine eigene Familie, ganz für mich alleine habe. Ganz sicher werde ich ein toller und treuer Familienhund, gerne auch mit Kindern oder weiteren Hundekumpels.
Bis hoffentlich ganz bald,
Eure Emma
 
 

 

 

Update 17.03.2015

Die süße Larissa hatte das Glück eine Pflegestelle in Deutschland zu finden und wartet jetzt nur noch darauf eine Familie zu finden. Larissa lebt auf ihrer Pflegestelle mit zwei weiteren Hunden zusammen und hat keine Probleme mit ihnen. Larissa eine sehr liebe, fröhliche und freundliche Hündin. Gerne kann sie besucht und kennengelernt werden.

 

 

 

Update 30.11.2014

Wir haben neue Fotos von der kleinen Larissa bekommen, sie wartet immer noch sehnsüchtig auf ein schönes Zuhause.

 

 

Update 20.10.2014

Larissa, ca. 3. Monate alt, Mädchen

Tierschützer fanden Larissa und ihre Geschwister da waren sie gerade geboren. Zum Glück konnten sie die Welpen mit ihrer Mutter bei einem befreundeten Bauern unterbringen. Die Mutter ist eine ca. 50 cm große Hündin und der Vater ist leider unbekannt. Larissa fand direkt eine Familie in Griechenland und neun ihrer Geschwister mussten in eine Pension gebracht werden. Der Bauer selbst hat die Mutter und eines der Geschwister adoptiert. Nach einem Kontrollbesuch unserer Tierschützer nahmen sie der Familie Larissa wieder weg. Larissa war in einem dunkeln Raum eingesperrt und die Familie zeigte keine Einsicht. Larissa ist Mitte / Ende November ausreisefertig und kann ab hier ihre Reise ins Glück starten. Wenn Sie sich in Larissa verliebt haben, dann setzen Sie sich mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

 

 

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montags bis Samstags ab 19.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ganztags)

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de