UPDATE 11. MÄRZ 2011

Wir haben Post :-)))

Hallo aus Hamburg,

ich wollte ihnen nur kurz mitteilen, wie es Dimitri, der jetzt Juri heißt, geht.
Alles ist soweit perfekt !
Er lernt wirklich extrem schnell und ist ein sehr ruhiger Zeitgenosse.
"Sitz", "Platz", und "Nimm" (bei uns das Kommando für Essen) klappen schon sehr gut. 
Im Moment geniesst er die Sonne hier.
Auch mit unseren Kindern -am Sonntag hatten wir gleich einen Kindergeburtstag- kommt er hervorragend klar.
Also, bisher gibt es nur Positives zu berichten.
Anbei noch einige Bilder.
Wir werden sie weiterhin mit News versorgen.
Beste Grüße aus Hamburg

....wir freuen uns so sehr für Juri, dass er eine wundervolle Familie gefunden hat

...er hat es sich gewünscht, in einer Familie mit Kindern zu leben :-)))

UPDATE 05. März 2011

Dimitri - dieser bezaubernde Hund - wird heute von seinem Herrchen abgeholt. Dimitri wird zukünftig in Hamburg leben. Wir freuen uns für ihn und wünschen ihm viel Glück.

UPDATE 24. FEBRUAR 2011

Wir haben Post :-)))


Hallo Patras Freunde

ich möchte mich gerne vorstellen und euch ein bisschen was über mich erzählen.

Meinen Namen Dimitri kürzt mein Pflegefrauchen immer in Dimi ab, denn in der Anfangszeit war ich ein ziemlicher Feger der nur Unsinn im Sinn hatte, sie musste sich dann immer beeilen mit dem Rufen und da war ihr Dimitri wohl zu lang. Die ersten beiden Tage im neuen zu Hause habe ich sogar gedacht ich würde "nein" heissen, denn was auch immer ich mir zum Spielen ausgesucht habe, es war wohl nicht richtig. Frauchen ist es jetzt aber gewöhnt und hat ihre Aufräummethoden so geändert, dass ich nur noch ganz ganz selten etwas finde, was ich zum Spielen nehmen kann. Da gebe ich mich also jetzt mit Kauknochen ab, ist auch ok. Die guten Eigenschaften in meinem grossen Herz haben aber die Überhand. Ich gehe wundervoll an der Leine und bin auch im freien Feld oder Wald ganz leicht abzurufen. Am Glücklichsten macht es mich, wenn so richtig viel los ist. Wenn uns die Kinder besuchen kommen ist da ein kleiner Junge dabei, das ist toll, der tobt mit mir herum und ich bin ganz vorsichtig. Ach hätte ich doch ein zu Hause wo immer ein paar Kinder rumlaufen die mit mir spielen!

Andere Hunde sind natürlich auch klasse, man kann rennen und toben und ich werde fast nie müde dabei.

Das ich Katzen kenne und mich ihnen ganz vorsichtig nähere um mal zu schnuppern ist doch eigentlich auch eine gute Eigenschaft für so einen kleinen Troll wie mich oder? Ich bin schliesslich gerade einmal 4 Monate alt. Dafür habe ich schon ganz doll was auf dem Kasten, denn Lernen macht mir sehr viel Freude.

Was soll ich euch noch lange erzählen: Mama sagt ich bin eine Knutschkugel.

Das sagt eigentlich alles!

Bis bald mal wieder

Dimi

UPDATE 22. FEBRUAR 2011

Wir haben Post :-)))

Seit einiger Zeit lebt Dimitri auf seiner Pflegetelle in der Vulkaneifel. Hier lebt er mit drei großen Hunden, zwei Katzen und allerhand Kleintieren zusammen. Dimitri ist zum einen ein wirklich wunderschön anzusehender Hund, aber noch viel mehr begeistert seine schnelle Auffassungsgabe und sein Lernwille. Sehr Menschenbezogen, himmelt er seine Bezugsperson regelrecht an, will dieser alles Recht machen und ist dabei kaum zu bremsen. Die ersten Grundkommandos hat Dimitri quasi im Schnelldurchlauf, mal eben so nebenbei erlernt.

Mit seinen Artgenossen kommt er bestens aus, die Katzen interessieren ihn nicht wirklich. Wichtig ist für Dimitri eine sinnvolle Beschäftigung, und der Bezug zu seinem Menschen.

Momentan wiegt Dimi ca. 16 Kilo, was für sein noch zartes Alter von 4 Monaten nicht gerade wenig ist, von daher gehen wir davon aus, dass er einmal ein Endgewicht um die 30 Kilo bekommen wird. Er wäre also der ideale Begleiter für Menschen die gerne mit ihrem Vierbeiner aktiv sind, Hundesport oder ähnliches betreiben möchten. Garantiert wird Dimitri der absolute Streber sein J Vorstellbar wäre auch die Arbeit in einer Rettungshundestaffel. Es wäre schade, wenn dieser so lernbegierige Hund nicht bald sein eigenes Zuhause finden würde, wo er entsprechend seinen Anlagen gefördert wird.  Dimitri ist kinderlieb und kann gerne in ein Heim wo schon ein Hundekumpel auf ihn wartet.

Stubenrein ist er übrigens auch schon J auch das ging quasi so ganz nebenbei.

LG, Moni

UPDATE 05. FEBRUAR 2011

Dimitri ist sicher in Frankfurt gelandet. Er ist einfach nur ein reizender, junger Hund.

Sehnsüchtig wurde er in Frankfurt erwartet - die Fahrt zu seiner Pflegestelle hat er gut überstanden. Er war sehr froh, aus seiner Box zu dürfen :-))))

DIMITRI   am 04. Februar 2011 - es ist wirklich Dimitri :-)))

Welpe, 3 Monate alt


Dieser kleine Kerl, wurde zusammen mit seiner Schwester Dimitroula, in der Nähe von Delphi, gefunden.
Sie saßen fassungslos, neben ihrer toten Mama. Sie wurde mit Gift umgebracht und starb einen qualvollen Tod.
Ihre Kinder, die einzigen Zeugen!
Dieses Dorf ist übrigens bekannt für Vergiftungsaktionen - immer wieder sterben Streuner auf so grausame Weise.


Dimitri ist ein ruhiger kleiner Welpe.
Fressen ist ein großes Vergnügen für ihn und das zweite große Vergnügen ist das Spiel mit seinen Freunden im Tierheim.
Kinder liebt er sehr, dabei verhält er sich, wie ein kleiner Gentleman - er ist sehr umsichtig und vorsichtig.

Überhaupt ist er ein sehr sensibler, kleiner Bursche! Er ist sehr traurig darüber, dass er keine eigene Familie hat.
Er wünscht sich so sehr seine Menschen, die ihm versprechen, immer für ihn da zu sein!


Wenn Sie ihm dieses Verspechen geben können, dann melden Sie sich bitte bei

RENATE DÜSER

www.patras-hunde.de
Tel:   04624 - 45 15 10
E-Mail: renate.dueser@t-online.de

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de