Indyana ist eine wunderschöne Erscheinung und überaus liebenswert.. Sie gehörte ehemals einem griechischen Jäger. Er behandelte sie nicht gut - sie bekam viel Schläge. Er war sauer, weil er Besitzer einer Jagdhündin geworden war, die seine Jagdleidenschaft nicht teilen wollte.

Dieser Jäger wollte Indyana töten! Zum Glück hat er darüber gesprochen und Indyana wurde gerettet.Wir haben versprochen, Indyana zu helfen. Wir suchen eine Familie, die dieses liebenswerte Geschöpf bei sich aufnimmt.

 

Wenn Sie Indyanas Geschichte berührt, bitte melden Sie sich bei


Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:   
04624 - 45 15 10
Mail:  renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 


 

UPDATE 21. März 2011

Indyana hat ihre Familie gefunden :-))) Wir wünschen ihr viel Glück...und ihrer Familie viel Freude mit dieser wunderschönen, lebensfrohen Hündin.
Die nachfolgenden Fotos, zeigen die Traumhündin, noch auf ihrer Pflegestelle.

 

 

 

 

UPDATE 09. März 2011

Indyana ist sicher in Frankfurt gelandet. Mit großer Freude wurde sie vonihrem Pflegefrauchen erwartet.
 
INDYANA   Hündin, 1 Jahr alt, 45 - 50cm hoch, kastriert
Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de