Update 17.02.2014

Mia hat sich sehr gut eingelebt und gewachsen das meine Kinder schon Fragen wann hört Mia mit wachsen auf. Ich schicke ihnen ein paar Bilder. Wie Sie bestimmt auf den Bilder sehen ist Mia der Mittelpunkt der Familie ohne Mia geht nichts mehr.

 

 

 

Update 14.09.2013

wir haben die ersten Bilder von Gretel die jetzt Mia heißt in ihrem neuen Zuhause bekommen

 

Update 07.09.2013

Gretel hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 11.08.2013

Wir haben neue Bilder und ein schönes Video von Gretel bekommen. Sie wiegt inzwischen 7 kg und wird wohl eine mittlere Größe erreichen. Wie man auf dem Video sehen kann, liebt Gretel es im Wasser zu spielen und auch mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle. Ihr Brüderchen hat bereits eine Familie gefunden, jetzt hoffen wir auch für Gretel ein schönes Zuhause zu finden.

 

//youtube.com/watch?v=w1RUxb4nZPs

 

 

Update 25.07.2013

Wir haben neue Bilder und ein Video von Gretel bekommen. Gretel ist Ende August ausreisefertig und wir hoffen bis dahin eine Familie für die kleine zu finden.

//youtube.com/watch?v=rGW1pbF4Cvw&feature=c4-overview&list=UU-37NVwIwl-n20BDHQcPMiw

 

 

 

 

Update 12.07.2013

Gretel, ca. 3 Monate alt, ca. 3 kg schwer, Mädchen

Gretel und ihr Bruder Hänsel wurdenMitte Juni von einer Tierschützerin auf einem Feld gefunden. Beide hatten wohl schon seit langer Zeit kein Wasser und Futter bekommen. Die Beiden wogen jeweils nur 1kg und ihre Körper waren voll mit Zecken und Flöhen. Sie hatten Wunden von den Gräsern und einige wurden verursacht durch Sarcoptes. Nun wurden beide behandelt und es geht ihnen wieder richtig gut, sie haben nur ein paar Stellen, an denen noch Fell nachwachsen muss. Gretel hat noch eine Stelle an ihrer Taille, an der sie leider noch kratzen kann, deshalb dauert die Heilung hier etwas länger. Gretel hat ein unglaublich ausdrucksvolles Welpengesicht und sie kann damit viele Mimiken machen. Sie ist bezaubernd und sie liebt es auf Pflegefrauchens Arm zu schlafen. Wenn Sie sich in die kleine Gretel verliebt haben, dann nehmen Sie Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf.

//youtube.com/watch?v=ns6YQh-7JWU&feature=c4-overview&list=UU-37NVwIwl-n20BDHQcPMiw

 

 

 

 

Sandra Dindaß

Tel: 08176/99 83 980

Handy: 0160/7228576

Email: sandra.dindass@web.de

(Olga)

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de