Update 19.07.2017

Am 24.06.2017 war es endlich soweit, Gate durfte nach Deutschland zu seiner Pflegefamilie reisen. Jetzt haben wir die schöne Nachricht bekommen, dass sie sich von Gate nicht mehr trennen können und er bleiben darf :-)

 

Update 22.08.2016

Gate freute sich so sehr über die menschliche Zuwendung, dass er erst einmal Küßchen verteilt hat , seht selbst:
 
 

 

 

Update 25.02.2016

Gate lässt sich leider nicht so gerne fotografieren bzw. ist er die ganze Zeit damit beschäftigt, auszuprobieren, wie er jetzt am Besten zu dem Menschen kommt ;-) Wenn er jemanden zum Schmusen gefunden hat, klappt es schon sehr viel besser, er kommt zur Ruhe und dann klappt es auch mit den Fotos ;-)

 

 

 

 

Update 09.12.2015

Gate hat uns mit seiner Fröhlichkeit wirklich zum Lachen gebracht, ich glaube er denkt er wäre ein kleiner Welpe :-)
 
 
Er hat sich so gefreut endlich mal aus seinem Zwinger herauszukommen, es wäre also schön, wenn er bald seine Familie findet und er dann mit Hundekumpels über die Wiesen toben könnte.
 

 

 

 

Update 26.08.2015

Gate, ca. 4 Jahre alt, ca. 50 cm groß

Gate wurde vor einer Berufsschule gefunden und er war in keinem guten Zustand. Er hatte stark Sarcoptes und viele Bisswunden von anderen Hunden. Er wurde dann zu unserer Tierärztin gebracht und gründlich untersucht. Inzwischen ist seine Sarcoptes erfolgreich behandelt und Gate hat sich zu einem hübschen und stattlichen Rüden entwickelt. Zur Zeit lebt er auf einer Pension mit einer Hündin zusammen im Zwinger. Gate ist nicht ängstlich und freut sich immer über den Kontakt zu Menschen. Wenn Sie Gate ein schönes Zuhause schenken möchten, dass setzen Sie sich mit seiner Kontaktperson in Verbindung.

https://www.youtube.com/watch?v=9pBH8gxCQkI&feature=youtu.be

 

 

 

 

   Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de