Update 13.Januar 2012

Hallo Frau Bergel,

und uns geht es ebenso. Die Tage müßten doppelt so viele Stunden haben, um alles zu erledigen und leider bleiben meist die privaten Mails bis zuletzt liegen.

So also leider erst heute eine Nachricht von unserem zauberhaften, supertollen, griechischen Glücksmäuschen.

Fluse ist wahrlich, so klein sie auch sein mag, ein ganz großer Hund.

Einfach großartig und absolut perfekt für uns!!

Super lieb und anhänglich, quirlig und umgänglich mit allen und allem, nur Flausen und Blödsinn im Kopf und dabei ein kleiner Engel.

Sie haben uns wirklich ein riesiges Geschenk gemacht, mit Ihrem Einsatz und all den Bemühungen, welche Sie auf sich genommen haben. Oh ja, es ist uns wohl bewußt, dass wir den großen Glückstreffer mit unserer Kleinen gelandet haben und hoffen sehr, dass es den anderen ebenso ergeht wie uns.

Auch bei uns im Laden ist "das bellende Streifenhörnchen" (oh ja, sie kann wenn sie will, erschreckt sich aber noch vor ihrer eigenen Stimme), natürlich die Attraktion... und Fluse kostet das tatsächlich voll aus - natürlich.

Unsere Familie ist gewachsen und bereichert, wie wir es uns schöner nicht hätten wünschen können, und das jeden Tag mehr.

Am Wochenende nehmen wir das Photografieren endlich in Angriff und melden uns bald wieder.

Ganz viele liebe Grüße von uns Dreien, ganz viel Vergnügen mit dem eigenen Wauzel und eine tolle Zeit,

 

Fluse, Michael & Julia

 

UPDATE 08. Dezember 2011

Bellinda ist in Deutschland bei einer tollen Familie.

Viel Glück!

Bellinda, ca 2,5 Monate alt / Stand Dezember 2011 

Bellinda wurde am vergangenen Wochenende über den Zaun in Marias Garten geworfen. Maria hörte mitten in der Nacht glücklicherweise das Jammern der Kleinen, holte sie direkt ins Haus und wickelte Bellinda erst einmal in eine warme Decke. Belinda humpelte leicht, der Tierarzt ist aber davon überzeugt, das die Kleine sich bei dem Wurf über den Zaun leicht verletzt hat.

Nun suchen wir leider wieder händeringend jemand für Bellinda, denn in Griechenland haben wir keine Unterkunft für Sie.

Möchten Sie Bellinda eine Chance geben, dann rufen Sie bitte an bei:

 


 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de