Update 08.05.2013

Filipos durfte heute nach Deutschland fliegen und er hat ein schönes Zuhause gefunden. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 02.04.2013

Filipos, ca. 7 Jahre alt, ca. 55 cm groß

Filipos wurde von einer Tierschützerin gefunden und Filipos hatte eine Schusswunde am Bein. Er wurde direkt zu unserer Tierärztin gebracht und operiert. Seinem Bein geht es schon besser und Filipos kann nicht länger in der Praxis bleiben und muss ins Tierheim. Dies ist kein schöner Platz für einen Hund der erst kürzlich operiert wurde. Leider bleibt uns zur Zeit keine andere Wahl für Filiops. In der Tierarztpraxis verhielt sich Filipos sehr ruhig und er kennt es auch an der Leine zu laufen. Wir hoffen eine Familie für ihn zu finden wo er noch ein paar schöne Hundejahre verbringen darf.

 

 

 Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.:
04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de

(Ada)

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de