Update 18.05.2012

Feliz durfte heute nach Deutschland reisen und hat eine tolle Familie gefunden.

Update 17.04.2012

Feliz Behandlung war erfolgreich und sie ist ein wunderschöner, lieber Hund

 

 

 

Update 06.03.2012,

neue Bilder

   

    

Feliz, ca. 8 Monate (Stand Januar 2011), 45-50cm, weibl.

Feliz wurde in der Nähe der Uni gefunden. Feliz hat ganz schlimm Sarkoptes und Ehrlichiose, aber zum Glück keine Leishmaniose. An vielen Stellen hat sie überhaupt kein Fell mehr, auch die Ohren sind ganz kahl. Sie wird nun behandelt und wird bestimmt eine ganz Hübsche werden. Feliz ist sehr lieb. Als sie auf der Strasse gesehen wurde, flüchtete sie aus lauter Angst. Selbst vor zugeworfenem Futter ging sie laufen, und konnte glücklicherweise nach einiger Zeit überzeugt werden, dass ihr nichts passiert. So konnte sie eingefangen und ins Tierheim gebracht werden.

 

 

 

 

Nun hoffen wir eine Familie zu finden, die einfühlsam der süßen Kleinen zeigen kann, dass sie vor Menschen nichts zu befürchten hat.

Möchten Sie diese Menschen für Feliz sein, dann melden Sie sich bitte bei:

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0176/44591258

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de