Update 26.02.2019

Eric hat sich in der kurzen Zeit sehr gut gemacht. Er läuft sehr schön und feinfühlig an der Leine. Er ist fremden gegenüber noch immer sehr scheu, da kann es auch mal sein, dass er bellt oder sogar knurrt. Aber ich denke, dass gibt sich auch noch. Der kleine Mann war ab dem ersten Tag stubenrein und blieb bereits mit meinen anderen Hunden, ohne Probleme, alleine zuhause.  Eric ist total verschmust und verspielt, er möchte am liebsten den ganzen Tag spielen oder im Arm liegen und kuscheln. Eric ist andern Hunden gegenüber neugierig aber noch etwas misstrauisch. Meine beiden Hunde liebt er jedoch und zwingt sie regelrecht mit ihm zu spielen. Wenn man Eric für sich gewonnen hat, liebt er einen bedingungslos. Wenn er mal seine Angst abgelegt hat, könnte ich ihn mir sehr gut im Hundesport vorstellen, da er sehr sehr aktiv ist. Eric kann bereits Sitz und gibt schon das Pfötchen. Eric würde sich über ein aktives aber einfühlsames zuhause freuen. Über eine weitere Fellnase würde er sich auch freuen, ist aber kein muss. Hundeerfahrene Kinder sind auch ok.

 

 

Update 22.11.2018

Eric, ca. 2,5 Monate alt, ca. 21 cm groß, ca. 2,5 kg schwer, Rüde

Eric und seine Geschwister wurden gegenüber dem Haus unserer Tierschützerin neben einer Mülltonne in einer Kiste ausgesetzt. Zum Glück konnten die Welpen versorgt und auf einer Pflegestelle untergebracht werden. Wir wurden nun um Hilfe bei der Vermittlung von diesen Zuckerschnuten gebeten. Eric und seine Geschwister sind Anfang Januar ausreisefertig und wir hoffen, dass wir bis dahin für alle eine Familie gefunden haben. Wenn Sie sich in Eric verliebt haben, dann setzen Sie sich mit seiner Kontaktperson in Verbindung.

https://www.youtube.com/watch?v=VymS_A04DRM&fbclid=IwAR2Z3CWU_utEraKru2dd0eb7ZM5p8maiGAtK_3T1XPXbeXYmCa8mqBT2uJc

 

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montag bis Freitag ab 20.00 Uhr) 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de