UPDATE, 09. Januar 2012

 

Ich wollte mich doch mal kurz melden und Dir mitteilen, dass es der kleinen Emma supergut geht und wir total glücklich mit ihr sind. War sie anfangs noch sehr zurückhaltend, vorsichtig und schüchtern, so hat sich dies doch ganz schnell gelegt. Sie ist wirklich eine ganz Liebe und total relaxed. Sie liebt die Kinder! Auch die Zusammenführung mit dem Hund meiner Mutter hat ganz gut geklappt. Die Kleine meiner Mutter hat sie ein Mal kurz "angezickt" und unsere Emma hat ihr einfach den Rücken zugewandt. Aber auf unserem Abendspaziergang gestern wurde schon kräftig zusammen auf den Feldern geschnüffelt ;o).

Nun muss die süsse Emma nur noch lernen, dass man nur draußen sein "Geschäft" erledigen sollte. Aber das kriegt sie ganz schnell hin, da sind wir uns sicher.

Auf jeden Fall ist sie jetzt schon sehr gelehrig, was uns eigentlich total überrascht. Sie hört jetzt schon klasse auf "Emma" und auch beim Spazierengehen läuft sie schon ganz toll mit.

 

Hach, wir lieben sie einfach!

 

UPDATE, 08. Dezember 2011

Sofia hat es geschafft, endlich kann Sie das Tierheim hinter sich lassen und ihr neues Leben genießen.

Sofia

Sofia wurde auf dem Unigelände aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Sie ist Menschenlieb, sehr ruhig und freundlich.

Nun lebt Sie schon über einen Monat im Tierheim. Wir würden diese wirklich hübsche Hündin gerne nach Deutschland vermitteln, bevor Sie in Griechenland als Kettenhund vermittelt wird.

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de