Update 31.10.2013

Ich möchte Ihnen heute gerne ein Bild aus den letzten Tagen von Dotty senden

Wir vermissen sie sehr; Dotty hat unser Leben sehr bereichert und wir sind
unendlich dankbar, dass sie bei uns war.

 

 

UPDATE 08. August 2011

Hallo Frau Düser,

hier noch mal nach längerer Zeit ein paar aktuelle Bilder
von Dotty!

Uns geht es sehr gut. Wir sind richtig "zusammengewachsen",
- ohne Dotty - nicht mehr vorstellbar!!

Viele, liebe Grüße aus Aachen sendet
Irene B

 

 

UPDATE 01. JANUAR 2011

Wir haben Post :-)))

Hallo Frau Düser,
hallo Frau Riemer,

herzliche Grüße aus Aachen senden Ihnen Dotty und Irene .
Uns geht es sehr gut. Habe Ihnen ein paar aktuelle Bilder von Dotty im Schnee beigefügt.
Für das "Neue Jahr 2011" wünschen Ihnen von Herzen alles Gute..

Dotty und Irene B.

Dotty und ihr Frauchen - ein gutes Team

....wir freuen uns soooo sehr, dass es Dotty so gut geht :-)))

DOTTY IST ZUHAUSE ANGEKOMMEN

6 Jahre Tierheim in Patras - Dotty hat nicht mehr daran geglaubt, dass sich ihr Leben nochmals verändern wird!

Sie war kurz davor sich aufzugeben, aber  zum  Glück  kam es  anders!!

Am 07. JUNI 2010 hat sich ALLES zum Guten gewendet

Dotty hat ein liebevolles Frauchen gefunden und lebt - zusammen mit zwei Samtpfoten (an die sie sich erst gewöhnen mußte...)
glücklich und zurfrieden in Aachen!

Lassen wir die Bilder sprechen!!!!

....mir geht es richtig gut!!

 

....meine Träume haben sich erfüllt

 

....endlich bin ich zur Ruhe gekommen

....die vielen Streicheleinheiten, die ich erhalte - sind ein TRAUM!

....einen schönen Garten habe ich auch, auf dem Rasen spielen - KLASSE!!

 

 

 

.... mit Hilfe einer Tiertrainerin hat sich Dotty auch mit den Samtpfoten des Hauses anfreunden können :-)
 

DOTTY  mittelgroß - geb.ca. 2002 - weibl. - kastr.

Patras: Als ich mir die Bilder von Dotty ansah um mir zu überlegen, wie ich aus den kargen Informationen, die wir zu ihr haben, einen Text bauen kann, war ich überwältigt von der Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit, die aus Dottys braunen Augen spricht. Selten hat mich ein Blick so tief berührt und unendlich traurig gemacht.


Aus Dottys Augen spricht aller Schmerz und alle Resignation dieser Welt, denn was hat sie tatsächlich in ihrem Alter noch zu erwarten? Sie ist nun 8 Jahre und von diesen 8 Jahren hat sie 6 Jahre in einem Tierheim verbracht, das diesen Namen eigentlich gar nicht verdient.

Griechische Tierheime sind mit deutschen Tierheimen nicht zu vergleichen…es sind Verwahranstalten, in denen geschundene Kreaturen ihr Dasein fristen, in denen sie nur hoffen können, dass sie den nächsten Morgen noch erleben. Denn hier überleben nur die Starken, die noch die Kraft und die Verzweiflung aufbringen können, um ein bisschen Futter und Platz zu kämpfen.

Und all dies, all das Grauen und die Verzweiflung sprechen aus Dottys Blick.


Unsere Tierschutzkollegin Maria beschreibt sie als eine sehr ruhige Hündin, vielleicht auch, weil sie sich schon längst aufgegeben hat, vielleicht, weil sie schon lange nicht mehr erwartet, dass in ihrem Leben noch irgendetwas Schönes passieren könnte. Vielleicht aber auch, weil sie so wenig wie möglich „sichtbar“ sein möchte, um nur ja nicht in den Focus derer zu geraten, die ihr nach dem Leben trachten könnten…


Wenn Sie bei  Dottys Blick die gleiche Seelenpein empfinden wie ich beim Schreiben dieser Zeilen, wenn Sie Dotty erlösen möchten aus dieser Hoffnungslosigkeit und der Leere und Sinnlosigkeit ihres Daseins, wenn Sie sich vorstellen können, wie es wäre, gemeinsam mit der kleinen Hundedame durch einen Frühlingswald zu laufen, Erde unter ihren Pfoten und den Geruch von frischem Gras in der Nase…dann bitte, bitte rufen Sie uns an, Sie würden nicht nur Dotty glücklich machen damit, sondern auch uns…

Dotty wird gechipt sowie geimpft mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Renate Düser

04624-451510   renate.dueser@t-online.de

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de