Update 10.12.2013

Hallo Frau Düser!
 
Wir wollten wieder einmal von uns hören lassen und berichten wie sich Aramis alias Dominic entwickelt.
Wir sind immer wieder sehr erstaunt wie schnell Aramis lernt. Er ist ein sehr inteligenter, sensibler Fellkneuel.
Wir sind wirkich überglücklich den Entscheid, ihn zu uns zu hohlen gefällt zu haben.
Wir haben ihn nun seit einem halben Jahr bei uns und er hat schon so vieles gelernt, dass wir uns oft fragen, ob wir ihn nicht schon länger bei uns haben. In der Hundeschule sind sie sehr erstaunt welche Fortschritte Aramis bis heute emacht hat.
 
Aramis liebt es stundenlang mit seinen Stofftieren in seinem Körbchen zu liegen und diese völlig zu zerfetzen ;-)
Die Kälte scheint ihm nichts auszumachen, denn er liebt es im Freien zu sein und die Umgebung zu erkunden. Am liebsten geht Aramis im Wald spazieren, dort kann er sich völlig austoben und sich im dreck wallen ;-/
 
Er ist zu allen die er kennenlernt sehr freundlich und aufgeweckt. Aber am schönsten ist es, wenn wir nach Hause kommen und er sich vor lauter schwanzwedeln fast überschlägt.

 

 

Update 07.06.2013

Heute durfte Dominic nach Deutschland reisen und er hat ein schönes Zuhause in der Schweiz gefunden. Wir wünschen ihm viel Glück.

Wir haben bereits die ersten Bilder aus seinem neuen Zuhause bekommen.

 

 

Update 02.05.2013

Heute haben wir neue Fotos von Dominic bekommen. Unsere Tierschützerin schwärmt sehr von Dominic. Er ist ein freundlicher und vertäglicher Rüde. Wir hoffen nun eine Familie für Dominic zu finden.

 

 

Update 22.12.2012

Dominic, ca. 1,5 Jahre

Dominic ist seit 2 Wochen im Tierheim und lebte vorher in einem Rudel auf der Straße. Auf der Straße sind die Hunde immer in großer Gefahr, da oft Giftköder ausgelegt werden. Auch die Autofahrer nehmen keine Rücksicht auf die Hunde und so werden sie oft überfahren. Dominic versteht sich gut mit den anderen Hunden und verhält sich eher ruhig. Maria beschreibt ihn als lieben Rüden der auch nicht den Kontakt zum Menschen scheut. Wenn Sie Dominic ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie Kontakt zu seiner Vermittlerin auf.

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de