Update 19.05.2014

Cutie hat sich schon sehr gut bei ihrer neuen Familie eingelebt :-)

 

 

Update 09.05.2014

Cutie hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute umziehen. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 19.04.2014

Cutie ist nun seit zwei Wochen bei uns. Sie ist wirklich ein tolles Mädchen die aber auch einen gehörigen Dickkopf hat und ein Selbstbewußtsein für zwei. Sie erschreckt eigentlich nichts, nichts bringt Sie aus der
Ruhe, wenn man mal mit Ihr schimpft weil Sie gerade wieder alles in den Garten schleppen will, schaut sie einen nur ungläubig an als wüsste Sie gar nicht was jetzt los ist und macht nach einem kurzen ungläubigen
Blick über die Schulter, einfach das weiter was sie gerade macht, mach mal habe ich auch das Gefühl das sie mich einfach nicht ernst nimmt, aber immer auf eine total liebe Art, man kann Ihr dann einfach nicht böse sein.
 
Wenn Sie mal unsicher wird, wirft sie sich auf den Rücken und wackelt im liegen mit dem Hinterteil und will dann gekrault werden.
Beim Spazierengehen ist sie sicherer geworden im Feld sowieso da klappt alles wunderbar, sieh läuft toll an der Leine ohne zu ziehen oder zerren. Auch an der Straße laufen klappt nun besser, wir üben immer wieder an Zeiten wo nicht soviel Verkehr ist, damit Sie die Sicherheit bekommt, dass Sie vor den Autos  die vorbei fahren keine Angst haben braucht. Mit dem Auto mitfahren bereitet Ihr überhaupt keine Probleme, Kofferraum geht auf, Cutie springt rein. Cutie kennt es auch schon alleine zu bleiben für ein paar Stunden, ist dann ruhig und brav. Auf Menschen, ausnahmslos geht sie offen und ohne Ängste zu und möchte mit jedem schmusen.
Kinder mag Sie auch sehr gerne und spielt ausgiebig mit Ihnen. Sonst ist Sie Zuhause wirklich sehr brav und eher ruhig und unauffällig, ein wirklich sehr angenehme Mitbewohnerin :-)
 

 

 

Update 07.04.2014

Cutie durfte heute nach Deutschland reisen und hier ist schon der erste Bericht von ihrer Pflegestelle:

Cutie ist gut angekommen, mein erster Eindruck, sie ist ein selbstbwußtes, hübsches Mädchen das weiß was sie will.
Zu Menschen ist sie offen, freundlich und überhaupt nicht ängstlich. Sie kam rein, lief in den Garten, schnappte sich das
Spielzeug und spielte mit sich selbst, danach schmiss sie sich vor der Terassentür in die Sonne und schläft, als würde Sie
immer schon hierher gehören :-))

 

 

 

 

Update 12.09.2013

Cutie, ca. 1,5 Jahre alt, ca. 50 cm groß

Cutie ist von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben worden weil er sich nicht mehr um sie kümmern konnte. Jetzt versteht die hübsche Hündin natürlich die Welt nicht mehr und leidet sehr im Tierheim. Cutie scheint in ihrem bisherigen Leben keine schlechte Erfahrungen gemacht zu haben. Sie ist eine ruhige und verträgliche Hündin. Cutie kennt es an der Leine zu laufen und unsere Maria beschreibt sie einfach als Traumhund. Wenn Sie Cutie ein schönes Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit ihrer Vermittlerin auf.

 

 

 

 

 

Renate Düser

Telefon: 04624/451510

renate.dueser@t-online.de

 

  

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de